1. #1
    Redakteur
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Las Vegas
    Beiträge
    8.302

    Post Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Im Land der aufgehenden Sonne sind sie mal wieder etwas schneller als in Europa. Dort gibt es den ersten Blu-Ray-Brenner zu kaufen, für umgerechnet sagenhafte 1.845 bis 2.130 Euro. Nicht inbegriffen ein Speichermedium, was nochmals mit knapp 43 Euro zu Buche schlägt.

    Zur News: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    donyasin
    Gast

    Re: Erste Blu-Ray Recorder in Japan im Handel

    supergeilomatiko
    aber zu t€uro

  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.544

    Re: Erste Blu-Ray Recorder in Japan im Handel

    Sieht nicht schlecht aus.
    Die DVD-Brenner der ersten Generation kosten auch fast soviele, und damals sagten auch schon Kommentare wie "Ich brauche sie nicht, zu teuer u.s.w."
    Aber ich glaube das kann in Japan problemlos zur Standart schlagen, und in wenigen Jahren wird es dort in Massen für sehr billig geben!
    Hoffe das hier in Europa das auch zur Standart wird! Stellt euch mal vor...
    4 DVD Filme in Sexy Qualität auf 1 Blue Ray Disk
    Ich würde es sehr Begrüssen wenn der Preis stimmt!
    Mein System: Dell 27" 2709W | Corsair Obsidian 800D (Mod) | CM Super Silent M700, 700 Watt, ATX2.3 | HighEnd WaKü System |
    Asrock Z77 Extreme 6 | Intel Core i7-3770 @ 4.3GHz (WaKü) | ASUS Radeon R9 290X 4GB |
    2x GeiL GOC316GB1600C9DC, 32GB Ram | Samsung 830 256GB & 3x ST3000DM001 & 1x ST4000DM000 |

    Logitech G700 Mouse & Logitech G15 (Orange) | Creative X-Fi Elite Pro | Windows 8.1 Pro x64

    Mein Notebook: HP Envy 17-3080ez

  5. #4
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    44

    Re: Erste Blu-Ray Recorder in Japan im Handel

    Die ersten Generation kann man sowie sie später nicht mehr verwenden siehe DVD-RAM, hab auch so einen Brenner und was ist nun ? Passt in keinen anderen Player

  6. #5
    Lustsklave der Frauen
    Dabei seit
    Jan 2002
    Ort
    Münster
    Beiträge
    3.078

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    USB 2.0? Mich würde mal interessieren wie lange es dauert eine komplette Disc mit Daten zu beschreiben...
    mit freundlichen Grüßen,
    Christoph

    Manche Redakteure haben eine Einstellung zum Leben wie die Nutten auf St. Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett.

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2003
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    688

    Re: Erste Blu-Ray Recorder in Japan im Handel

    Zitat Zitat von ProjectX
    4 DVD Filme in Sexy Qualität auf 1 Blue Ray Disk
    Wow, unglaublich, die Kapazität wurde verfierfacht! Unglaublich. Was ist schon der Faktor vier...die Festplattenkapazitäten wachsen deutlich schneller, zudem kommt auch bei uns früher oder später HDTV und dann passt wieder nur ein Film auf so eine Disk. Super Fortschritt!

    @"aber zu t€uro": warum nur muss bei jeder Produktankündigung immer solch ein Kommentar den Thread zuspammen. Dass ein neues Produkt/Technologie teuer ist, ist immer so und war noch nie anders. Daran werden auch eine Million solcher Kommentare nichts ändern. Einfach warten...

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2003
    Ort
    Liechtenstein
    Beiträge
    466

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    @ Christoph
    Meinst du USB 2.0 könnte da ein Flaschenhals werden? Hängt das nicht wahrscheinlich von der Geschwindigkeit des Brenners ab? 480 MBit/s sind immerhin 60 MByte/s, was schon für Festplatten ein guter Wert ist und ich kann mir trotz aller Fortschritte nur schwer vorstellen, dass ein Brenner schneller bzw. gleich schnell wie eine Festplatte ist! 16x DVD-Recorder sind bei 20 MByte/s ja auch schon an der Grenze.
    Gruss phs

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    954

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    das ding hat ja nen Lüfter!

    Was soll das denn bitte? Halte ich nicht viel von dem Lüfter...
    less is more
    Sanjay says:

    1. Regel: Nicht alles anklicken!
    2. Regel: ask Google

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Dez 2002
    Ort
    mv /dev/heaven /dev/canada
    Beiträge
    4.411

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Ich kann mir schon gut vorstellen, dass das Ding einen Lüfter braucht. Es wird auch noch dauern bis es in Europa, bzw. Deutschland rauskommt. Wir haben hier ja noch nicht mal VoIP oder HDTV.
    Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege
    Fuer mehr Uran im Trinkwasser!

  11. #10
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2003
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    74

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Hab auf Hardwareluxx.com gelesen, dass die Schreibrate 9MB/sec beträgt!
    Für 23 GB wären das ca. 45min!
    Geändert von dieti2003 (15.09.2004 um 18:28 Uhr)

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2003
    Ort
    Liechtenstein
    Beiträge
    466

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Das finde ich ein bisschen lahm. Unter 10 Min sollte es schon sein!

  13. #12
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2003
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    74

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    @9

    Mein ISP (Inode in Österreich) bietet VoIP zu unschlagbaren Preisen an (Bsp: Telefonat in die USA um 4 Cent pro min!)
    Geändert von dieti2003 (15.09.2004 um 18:33 Uhr)

  14. #13
    Admiral
    Dabei seit
    Jul 2002
    Beiträge
    7.574

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Bei der DVD hat's am Anfang doch auch so lange gedauert! Wird schon noch alles schneller, günstiger und besser werden. Nur Geduld!
    |_00P0

    Intel i5-2500K, Asus P8P67, 8 GB DDR3-1333 MHz, KFA² Geforce GTX 275

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.335

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    @ 10, das wird sich mit den dual-Layern ändern. Die haben mehr als 50GB und dass ist genug für einen HD-Film. Und wahrscheinlich für 50 Mpeg-Filme
    A chili a day - keeps the doctor away

  16. #15
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2004
    Ort
    wo der Zucker wächst
    Beiträge
    11.023

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    War das nicht auch so, dass bei Blu-Ray-Discs bis zu acht Lagen auf eine Seite kommen könnten? Es sollte doch mehr sein als "nur" die Doppelbeschichtung die man von DVD bzw. HD-DVD kennt; oder irre ich mich da? Ich bin mir nicht sicher.

    Was mich stutzig macht ist hier in den Kommentaren, dass ein ganzer Film 50 GB brauchen soll, schlieszlich hat eine Schicht einer HD-DVD nur 15GB und da die höchstens doppellagig daherkommt müsste man die HD-DVD ja beim betrachten eines 1080p-Films ja mitten im Film wenden; das geht doch nicht, oder?
    Why ride when you can walk? --- Religion? --- allmächtige warenfetisch --- gegen Wahlcomputer
    # rm -rf steuerausnahmen

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.715

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    das ist ein externes gehäuse heutzutage ist sowas auch schon üblich, für mich ist der lüfter nix neues nix besonderes...

  18. #17
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Mai 2004
    Beiträge
    46

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    LOL!!!
    Zeig' mal mal deine Festplatte. Ich glaube nicht das du 23 Gig an Daten in unter 10 min. aus deiner Festplatte rausgequetscht bekommst. Es sei den du hast ne Server-Farm zu Hause und ein Storage Area Network (SAN) mit Ultra SCSI 320!!!!

    MFG wolverin

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    652

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Lüfter in Brennern gabs schon sehr viel länger. Hatte mal einen 4x CD Brenner der hatte auch einen kleinen Lüfter hinten drin. Marke weiß ich nicht mehr, ist einige Jahre her ... :-) Den hat man auch nicht gehört. Es geht ja nicht drum einen bestimmten Chip zu kühlen, sondern blos um die Stauwärme aus dem Gehäuse zu pusten. Der Lüfter war damals auch blos wärend des Brennens an.

  20. #19
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    22

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Mein alter Yamaha 4x SCSI Brenner hat auch nen Lüfter drinn!

    Unter 10min ist grade mal bei ner DVD drinn! Und das sind dann 4,7 GB

  21. #20
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2003
    Beiträge
    119

    Re: Erste Blu-Ray-Recorder in Japan im Handel

    Mich würde lieber mal interessieren, wann das ganze bei uns endlich erhältlich sein wird?
    Haben wollen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •