1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.253

    A64 3800+ oder FX-53 ?

    Hi @ all,

    mein Kumpel braucht einen neuen Prozzi. Aber er weiss nicht welchen er nehmen sollte.

    Sollte er besser einen A64 3800+ oder einen FX-53 nehmen?

    - Wo hat welcher Prozzi Vorteile ?
    - Welcher ist teurer ?
    - Hat jemand Erfahrung mit einem oder besser beiden Prozzis ?

    Würde mich über viele Antworten freuen.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2004
    Ort
    Kastl(zwischen Berlin und München ^^)
    Beiträge
    188

    Re: A64 3800+ oder FX-53 ?

    Also der FX is auf alle fälle teurer( und die 200€) und die Vorteile vom FX sind "bloß" das er 1024kb statt 512kb Cache hat und der FX hat soweit ich weis nen frei wählbaren Multi!
    Wer anderen eine Grube grabt ist Bauarbeiter.
    Mein Rechn0r.....
    Mein CS-Clan....

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    3.272

    Re: A64 3800+ oder FX-53 ?

    Guck mal hier
    http://www.gamestar.de/hardware/prozessorindex/

    Da tut sich nicht viel , die 200€ wenn du die übrig hast kannst für was anderes einplanen.
    Asus P5W DH Xeon 3060@3,6Ghz/ Gskill PC8500GBHZ/ BFG 8800GTX@ SilenX Black Edition

  5. #4
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.253

    Re: A64 3800+ oder FX-53 ?

    Danke, der Tabelle nach kann ich ja auch einen 3500+ nehmen.
    Der ist auch fast so wie der 3800+ oder der FX-53 und ich spare auch noch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •