News : Scythe bringt „Slip Stream“-120-mm-Lüfter

, 26 Kommentare

Der japanische Kühlungsspezialist Scythe hat eine neue Lüfterserie angekündigt. Die neue Serie heißt Slip Stream, was im Deutschen sinngemäß so viel wie Wirbelströmung bedeutet. Die Slip-Stream-Lüfter zeichnen sich durch ein kompaktes Motorgehäuse aus, verfügen über 9 Lüfterblätter und sind gleitgelagert.

Die neue Serie besteht aus insgesamt fünf Lüfter-Modellen, die sich hauptsächlich durch die Lüfterdrehzahl unterscheiden. Varianten mit 500, 800, 1200, 1600 und 1900 U/min stehen zur Auswahl, wovon das Modell mit 1200 U/min eigentlich kein Unbekannter mehr ist. Denn diese Version kam bislang schon auf dem „Scythe Mugen“-CPU-Kühler zum Einsatz (ehemals Scythe Infinity) und Scythe gibt in der vorliegenden Pressemitteilung bekannt, dass dieser Lüfter seit Kurzem bei allen Scythe-CPU-Kühlern mit 120-mm-Lüfter als Referenzlüfter eingesetzt werde.

Scythe Slip Stream 120 Gehäuselüfter
Scythe Slip Stream 120 Gehäuselüfter
Scythe Slip Stream 120 offener Rahmen
Scythe Slip Stream 120 offener Rahmen

Wie inzwischen gewohnt, stellt der Hersteller Balkendiagramme zum Vergleich mit anderen hauseigenen Lüftern zur Verfügung. Auffällig ist, dass die Lüfter gemessen an der jeweiligen Drehzahl zwar lauter als andere Modelle zu sein scheinen, dafür aber auch durch einen mehr als überdurchschnittlichen Luftdurchfluss glänzen können.

Scythe Slip Stream 120 Schalldruck
Scythe Slip Stream 120 Schalldruck
Scythe Slip Stream 120 Luftdurchfluss
Scythe Slip Stream 120 Luftdurchfluss

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 7,75 Euro inkl. MwSt.

Technische Daten: Scythe Slip Stream 120
26 Kommentare
Quelle: Pressemitteilung