Convertible Netbook: Eee PC T91 von Asus

Neben dem Eee Keyboard präsentiert Asus auf der diesjährigen Consumer Electronics Show auch erstmals die lang erwartete Version mit schwenkbarem Display des beliebten Eee PCs. Der Eee PC T91 Notebook-/Tablet-Mischling kann dabei vor allem durch sein sehr niedriges Gewicht punkten.

Als Prozessor kommt beim T91 anders als bei den meisten anderen Netbooks eine besonders stromsparende Version von Intels Atom-Prozessor in Form des Z520 zum Einsatz, der ursprünglich für den Einsatz in Ultra Mobile PCs (UMPCs) entwickelt wurde. Mit einer Taktfrequenz von 1,33 GHz und 512 Kilobyte L2-Cache liegt die Thermal Design Power (TDP) bei lediglich zwei Watt. Das schwenkbare Touchscreen-Display besitzt eine Bildschirm-Diagonale von 8,9 Zoll. Optional sind unter anderem ein TV-Tuner sowie ein integrierter GPS-Empfänger erhältlich.

Asus Eee PC T91
Asus Eee PC T91
Asus Eee PC T91

Bei zusammengeklapptem Display beträgt die Dicke genau ein Zoll (2.54 cm). Mit nur rund zwei britischen Pfund oder umgerechnet ca. 906 Gramm lässt sich der Eee PC T91 ohne Übertreibung als Leichtgewicht bezeichnen. Als Betriebssystem kommt vorerst Microsofts Windows XP Home-Edition zum Einsatz. Gerüchten zu Folge soll die Palette jedoch später mit einer Version des kommenden Windows 7 Betriebssystem ergänzt werden. Informationen zu Preisen oder Verfügbarkeit nannte man bei Asus noch nicht.

Mehr zum Thema