Drei HTC-Modelle zum Start von Windows Phone 7

Pünktlich zur offiziellen Präsentation von Windows Phone 7 hat HTC sein Portfolio für den Verkaufsstart am 21. Oktober vorgestellt. In den Handel kommen drei Modelle: HTC HD7, HTC 7 Mozart und HTC 7 Trophy, jedes Modell ist an einen Provider gekoppelt.

Alle drei Geräte ähneln sich in puncto Hardware stark. Die Prozessoren sind mit einem Gigahertz getaktet, die Auflösung beträgt 800 × 480 Pixel und der Arbeitsspeicher ist jeweils 576 Megabyte groß. Auch die verbauten Sensoren sind identisch, zum Einsatz kommen Beschleunigungs-, Umgebungslicht- und Näherungssensoren. Neben dem bei Smartphones mittlerweile obligatorischen GPS-Empfänger ist auch ein digitaler Kompass vorhanden. Videos können mit 1280 × 720 Pixeln (720p) aufgenommen werden.

An Verbindungsmöglichkeiten steht Bluetooth 2.1, WLAN nach 802.11 b/g/n, ein 3,5-Millimeter-Anschluss für Headsets sowie ein Micro-USB-Anschluss zur Verfügung. Gefunkt wird über GSM, EDGE, UMTS und HSPA, letzteres mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde. Für eine verbesserte Klangwiedergabe unterstützen alle drei Modelle Dolby Mobile und SRS WOW HD.

HTC HD7
HTC HD7
HTC HD7
HTC HD7

Das HD7 verfügt unter anderem über ein 4,3" großes Display und eine Kamera mit fünf Megapixeln. Die für Deutschland bestimmte Ausführung hat einen Speicher von 16 Gigabyte und ist nur über O2 erhältlich.

HTC 7 Mozart
HTC 7 Mozart
HTC 7 Mozart

Für Kunden von T-Mobile, beziehungsweise der Deutschen Telekom ist das HTC 7 Mozart bestimmt. Das Display hat eine Diagonale von 3,7", die Kamera schießt Acht-Megapixel-Bilder und wird von einem Xenon-Blitz unterstützt. Die Speichergröße beträgt wie beim HD7 16 Gigabyte.

HTC 7 Trophy
HTC 7 Trophy
HTC 7 Trophy
HTC 7 Trophy

Das dritte Modell – HTC 7 Trophy – wird exklusiv über Vodafone vertrieben und hat wie das Mozart ein 3,8" großes Display. Die Kamera verfügt über eine Auflösung von fünf Megapixeln und einen LED-Blitz, im Gegensatz zum HD7 und Mozart muss man beim Trophy aber mit acht Gigabyte Speicher auskommen.

HTC HD7 HTC 7 Mozart HTC 7 Trophy
Prozessor „Snapdragon“, 1 GHz
Arbeitsspeicher 576 MB
Interner Speicher 16 GB 8 GB
Display-Größe 4,3" 3,7" 3,8"
Auflösung 800 × 480 Pixel
Kamera 5 MP, Dual-LED-Blitz 8 MP, Xenon-Blitz 5 MP, LED-Blitz
Akku-Kapazität 1.300 mAh
Maße [mm] 122,0 × 68,0 × 11,2 119,0 × 60,2 × 11,9 118,5 × 61,5 × 11,9
Gewicht 162 g 130 g 140 g
UVP 619,00 Euro 509,00 Euro 459,90 Euro
Erhältlich bei O2 T-Mobile Vodafone
Mehr zum Thema