Pleite für Rasurbo

PNL-tec GmbH meldet Insolvenz an

Gegen die PNL-tec GmbH, nach eigenen Angaben „Spezialdistributor für Computergehäuse, Netzteile und Cooling“, ist ein vorläufiges Insolvenzverfahren eingeleitet worden. Das Unternehmen vertritt die Marken Noctua, Coolink und Fractal Design als Generalimporteur auf dem deutschen Markt.

Außerdem bietet die PNL-tec GmbH unter der Eigenmarke Rasurbo, die noch jüngst den Midi-Tower „Matr-X“ vorgestellt hat, günstige Gehäuse und Netzteile an. Zudem werden Produkte weiterer Hersteller wie etwa Scythe und Arctic vertrieben.

Was mit dem Unternehmen weiter passiert, ist derzeit unklar. Alle Aktivitäten wie Gewinnspiele wurden aber vorerst eingestellt und abgebrochen, da die hierfür vorgesehenen Produkte in die Insolvenzmasse fließen. Als Insolvenzverwalter wurde der Rechtsanwalt Stefan Hinrichs durch das zuständige Amtsgericht in Oldenburg berufen.

Anzeige