GTA V : PC-Version erscheint am 27. Januar 2015

, 114 Kommentare
GTA V: PC-Version erscheint am 27. Januar 2015

Die PC-Version von GTA V erscheint am 27. Januar 2015, die Versionen für PlayStation 4 und Xbox One bereits am 18. November dieses Jahres. Alle drei Neuerscheinungen bringen eine aufgebohrte Grafik und weitere Verbesserungen mit.

Laut Rockstar Games wurden Sichtweite und Auflösung erhöht, neue Waffen, Fahrzeuge und Aktivitäten hinzugefügt sowie die Spielwelt um zusätzliche Wildtiere, dichteren Verkehr, neues Blattwerk und erweiterte Schadens- und Wettereffekte bereichert. Die 17 Radiostationen des Spiels wurden zudem mit über 100 neuen Songs erweitert. Wer das Spiel für PC, PlayStation 4 und Xbox One vorbestellt, erhält jeweils 500.000 GTA-Dollar für den Offline- und Online-Modus.

GTA V für PC, PlayStation 4 und Xbox One

Für Grand Theft Auto Online hat Rockstar Games die maximale Anzahl der Spieler von 16 auf 30 erhöht. Alle existierenden Gameplay-Upgrades seit der Veröffentlichung von Grand Theft Auto Online sollen auch auf PC, PlayStation 4 und Xbox One zur Verfügung stehen – und noch mehr.

Wer von den alten Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360 auf die aktuelle Generation wechselt, kann seinen Charakter und Fortschritt auf den PC und die aktuellen Konsolen übertragen.

GTA V für PC, PS4 und Xbox One ist offiziell

Ursprünglich sollte die PC-Fassung von Grand Theft Auto V schon im Herbst zusammen mit den Versionen für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Rockstar Games soll die PC-Version von GTA V bereits seit Juni 2013 intern getestet haben. Die Erstveröffentlichung des Spiels erfolgte am 17. September 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360.

114 Kommentare
Themen: