1. #1
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    236

    Windows 7 gefälscht?

    Hi Leute

    Als ich eben den PC hochgefahren habe, kam die Meldung, dass meine Version von Windows 7 nicht echt sein könnte... WTF?! Dann habe ich auf Echheit prüfen(oder so etwas in der Art^^) geklickt und es kam eine Fehler Meldung, dass dder Vorgang gescheitert ist. Jedoch habe ich doch eine normale Windows 7 Version(Home, 32 bit) bei Saturn gekauft(Vorbestellversion für 50 Euronen)...
    Und jetzt steht da unten rechts am Bildschirmrand das folgende nette Sätzchen:
    "Windows 7
    Build 7600
    Die Echtheit dieser Windows 7-Kopie wurde noch nicht bestätigt"

    Was hat das zu bedeuten?
    Gruß,
    Megamänner

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2009
    Ort
    am PC oder Laptop
    Beiträge
    4.971

    AW: Windows 7 gefälscht?

    Hallo,

    hast du denn deine Windows 7 Version schon über Microsoft aktivieren lassen ???
    Diese Routinen überprüfen meist nur, ob Windows aktiviert worden ist, - hat man dies aber noch nicht, kommt dann diese Einblendung.

    Um die Versino zu aktivieren, gehe in die Systemsteuerung > System. Dann steht ganz unten, ob Windows 7 aktiviert ist oder nicht, über den klick darauf kannste dann auch Windows 7 über das INET aktivieren.

    Gruß
    Geändert von Schildkröte09 (13.11.2009 um 20:24 Uhr)
    Träume nicht Dein Leben, sondern Lebe Deinen Traum ...

    CPU: AMD Bulldozer FX-8350 Black, Board: ASRock Fatal1ty 990FX Professional, RAM: 16 GB (4x4) G.Skill Ripjaws DDR3-1333,
    GRAKA: HIS Radeon HD6950 IceQ X Turbo, 2048MB, SYSTEM-HDD: Samsung SSD 840 EVO 250 GB, Leistungsindex: 7,9
    BS: Windows 8.1 Pro 64bit - Norton Internet Security 2014 - Acronis True Image Home 2014 Premium.

    http://www.sysprofile.de/id160045

  4. #3
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    236

    AW: Windows 7 gefälscht?

    Aktiviert man das nicht gleich bei der Installation? Falls nein hab ichs noch nicht gemacht...

  5. #4
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2003
    Beiträge
    4.078

    AW: Windows 7 gefälscht?

    So gings mir heute auch Aber du musst das Windows nur noch aktivieren. Dann ist alles in Butter.

    Gruß Andy

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    421

    AW: Windows 7 gefälscht?

    Nein, sollte man eigentlich gleich nach der Installation machen.
    Geh einfach auf Start und Tipp dann "Windows aktivieren" ein und bestätige mit Enter.
    Dann geht alles von selbst.

    Gruß Fabi
    Smartphone: OnePlus One 64GB SandstoneBlack
    Tablet Asus Transformer Book T100

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    609

    AW: Windows 7 gefälscht?

    und wenn das wasserzeichen unten rechts net verschwindet, nimmste den "remover watermark", google hilft. den kann man übrigens auch dann einsetzen wenn man ne systemdatei ändert und an gleicher stelle eine dauerhafte info auftaucht:windows7, testmodus, blabla....
    gruß
    Gehäuse:Xigmatek Midgard; Proz:I7-2600(nonK); Asus P8P67 Rev.3.0 Evo; SG Barrac.Sata3; MSI 560GTX-TI Hawk 1GB; 2x4GB Kingston PC3-1333; NT:Cougar Power X-700W; LG BH10LS30; Tosh.D163B; Acer S275HL; OS:Win7x64

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    834

    AW: Windows 7 gefälscht?

    Zitat Zitat von Fabipro Beitrag anzeigen
    Nein, sollte man eigentlich gleich nach der Installation machen.
    Nein. Selbst Microsoft empfiehlt, Windows 7 erst dann zu aktivieren, wenn das System komplett mit allen Treibern und Programmen eingerichtet ist - und bereits einige Zeit erfolgreich läuft.

  9. #8
    Core2Quad
    Gast

    AW: Windows 7 gefälscht?

    Das ist die logische und korrekte Vorgehensweise.

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    1.938

    AW: Windows 7 gefälscht?

    ich wiederbeleb mal diesen thread. ich hab seit kurzem auch das wasserzeichen und nein ich hab windows schon seit langem aktiviert.

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    710

    AW: Windows 7 gefälscht?

    Das hatte ich auch vor kurzem nachdem ich probierte meine PS3 Controller unter Windows 7 Home P. 64Bit zum laufen zu bringen. Diese funktionieren jetzt super.

    Musste unsignierte Treiber installieren und hebelte die Windows Signatur sperre aus. Nach einem Neustart hatte ich auch die Testmodus Meldung unten rechts auf dem desktop.

    Benutz Remove Watermark , neustart fertig
    ASRock Z77 pro 4 , G9x, G19, OCZ Vertex 3 120GB, i5-2500K@4,5GHZ@1,24V@Wakü@EK-Waterblocks, 16 GB TeamGroup Elite 1333, , Evga GTX 770 ASX OC@Alphacool NexXxoS NVXP+ Backplate, Aquastream XT Ultra, Radi - Thermochill 120.3
    Windows 8.1 64Bit Pro, Gebettet in einem weißem Enthoo primo
    Samsung BX2450 LED,
    Handy: HTC One Schwarz, , Lenovo S10-2, Oneplus one 64GB
    Tab : Ipad 3 16Gb- 4G

  12. #11
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    4

    AW: Windows 7 gefälscht?

    hallo,
    ich kann meinen ati grafiktreiber nicht mehr aktuallisieren. erst findet er nach dem update keinen treiber mehr, und wenn ich dann den alten treiber nehme kommt nach dem neustart die meldung das mein windows wohl eine fälschung ist.
    kann mir jemand mal einen tip geben was das sein könnte.... ???

    Ergänzung vom 01.02.2010 14:56 Uhr: ach ja. ich habe windoes 7 home premium 64bit

  13. #12
    Admiral
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    8.476

    AW: Windows 7 gefälscht?

    1. Wo hast Du den ATI-Treiber geladen? Bitte einen Link oder wenn es sich nicht verlinken lässt, eine Beschreibung.

    2. Wo ist Windows 7 her und seit wann ist es installiert?

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.567

    AW: Windows 7 gefälscht?

    diese meldung poppt bei mir auch einmal im monat auf bei BEIDEN 7 installationen. obwohl beide aktiviert sind, kommt meistens nach ner treiber änderung. aber ist nur heiße luft, denn windows gibt selbst an weiterhin aktiviert zu sein. ist ein BUG, der MS auch bekannt ist, keine sorge, spätestens mit sp1 sollte das dann auch weg sein, ist aber nicht schlimm ... das witzige ist ja - boot - vor desktop kommt die meldung das windows möglicherweise nicht original ist, dann klickt man weiter, desktop ladet und dann steht aber normal in den systemeigenschaften, windows ist aktiviert. hehe. mit win7 hat man schon seinen spass dank der unzähligen bugs
    Intel Core i5 4570 - Zotac Geforce GTX 750 TI - 8GB DDR3 1600 MSI Z87 - G41 PC MATE - Logitech G15 Tastatur - 2 * 1,5TB seagate HDD Haupt OS: Windows 8.1 Pro MCE x64 - Smartphone: Lumia 630 <3 - Tablet: Lenovo Miix 2 8 Win 8.1 x86

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •