Vier 17-Watt-Versionen für Ultrabooks inklusive

Intel stellt acht Dual-Core-„Ivy Bridge“-CPUs für Notebooks vor

Nachdem der Start der ersten „Ivy Bridge“-Modelle Ende April ausschließlich mit Quad-Core-Prozessoren über die Bühne ging, folgen jetzt die ersten CPUs mit zwei Kernen. Diese werden wie erwartet im Notebook-Segment platziert – nicht weniger als acht Modelle sollen es dort sein.

Die Hälfte der neu vorgestellten Prozessoren mit zwei Kernen wird dabei für den Markt der Ultrabooks spezifiziert sein, was im Wesentlichen erst einmal heißt, dass die TDP bei lediglich 17 Watt liegt.

Neue „Ivy Bridge“-Prozessoren mit zwei Kernen für Notebooks ab 31. Mai
Modell Kerne /
Threads
Takt /
Turbo SC
Turbo DC
L3-
Cache
DDR3 GPU-Takt /
mit Turbo
Sockel TDP Preis
Core
i7-3520M
2 / 4 2,9 GHz
3,6 GHz
3,4 GHz
4 MB 1.600 MHz 650 MHz
1.250 MHz
rPGA/BGA 35 W $346
Core
i5-3360M
2 / 4 2,8 GHz
3,5 GHz
3,3 GHz
3 MB 1.600 MHz 650 MHz
1.200 MHz
rPGA/BGA 35 W $266
Core
i5-3320M
2 / 4 2,6 GHz
3,3 GHz
3,1 GHz
3 MB 1.600 MHz 650 MHz
1.200 MHz
rPGA/BGA 35 W $225
Core
i5-3210M
2 / 4 2,5 GHz
3,1 GHz
2,9 GHz
3 MB 1.600 MHz 650 MHz
1.100 MHz
rPGA/BGA 35 W k.A.
Core
i7-3667U
2 / 4 2,0 GHz
3,2 GHz
3,0 GHz
4 MB 1.600 MHz 350 MHz
1.150 MHz
BGA 17 W $346
Core
i7-3517U
2 / 4 1,9 GHz
3,0 GHz
2,8 GHz
4 MB 1.600 MHz 350 MHz
1.150 MHz
BGA 17 W k.A.
Core
i5-3427U
2 / 4 1,8 GHz
2,8 GHz
2,6 GHz
3 MB 1.600 MHz 350 MHz
1.150 MHz
BGA 17 W $225
Core
i5-3317U
2 / 4 1,7 GHz
2,6 GHz
2,4 GHz
3 MB 1.600 MHz 350 MHz
1.050 MHz
BGA 17 W k.A.
Turbo SC: Maximaltakt bei Belastung eines Kerns
Turbo DC: Maximaltakt bei Belastung zweier Kerne
Sockel rPGA: Wechselbarer Prozessor mit 988 Pins
Sockel BGA: Prozessor fest installiert

Alle Modelle werden auf die Grafikeinheit HD 4000 vertrauen, die Performance soll sich lediglich durch den Takt in der Basis beziehungsweise dem Turbo-Modus bei den einzelnen Modellen unterscheiden. Laut Intel sind diese acht Modelle zusätzlich zu den Ende April vorgestellten aber lediglich die ersten von vielen weiteren Prozessoren, die im Laufe der nächsten Monate erscheinen sollen. Dann soll der Markt sowohl bei den herkömmlichen Modellen mit 35 Watt als auch bei Prozessoren mit geringer TDP (ULV) weiter nach unten abgerundet werden. Dies soll jedoch frühestens zu Beginn des dritten Quartals in der Familie der Core i3 und bei den Pentium-Prozessoren im vierten Quartal der Fall sein.

Roadmap für „Ivy Bridge“ für Notebooks
Roadmap für „Ivy Bridge“ für Notebooks
Roadmap für ULV-„Ivy Bridge“ für Notebooks
Roadmap für ULV-„Ivy Bridge“ für Notebooks
Mehr zum Thema
Anzeige