Test: Nokia Asha 311

Günstig-Handy mit Nokia OS
Autor:

Vorwort

Mit Nokia verbindet man üblicherweise entweder die goldene Ära der „normalen“ Mobiltelefone in den neunziger Jahren und zu Beginn des neuen Millenniums oder das aktuelle Bestreben mit Windows Phone beziehungsweise der Lumia-Serie in den von Apple und Google dominierten Markt einzutreten. Doch die Finnen bieten in Form verschiedenster Modelle der Asha-Serie auch eine Art Zwischenlösung an, die sich deutlich unterhalb der Lumia-Geräte ansiedelt, aber trotzdem den Komfort eines echten Smartphones bieten soll.

Nokia Asha 311
Nokia Asha 311

Nicht jeder potenzielle Kunde benötigt ein mit High-End-Hardware ausgestattetes Gerät, das alle Aufgaben mit Bravour zu lösen vermag. Oftmals reicht auch deutlich weniger potente Hardware, um die Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen. Als einfaches Telefon mit Zugang zum Internet könnte man das Asha 311 mit Nokia OS (Series 40) bezeichnen. Nach einem ersten Blick auf die Ausstattung hat das Gerät nicht mehr allzu viel mit einem waschechten Smartphone zu tun, doch Nokia hat nicht alle wichtigen Grundfunktionen gestrichen: Das Display ist kapazitiv, es wurde ein WLAN-Modul verbaut, UMTS steht zur Verfügung und auch Apps können mit dem Gerät bezogen werden.

Wenig verwunderlich müssen bei einem Preis von knapp unter 100 Euro auch Abstriche in Sachen Ausstattung gemacht werden. Ob diese während des alltäglichen Gebrauchs ein Hindernis darstellen, werden wir im Laufe des Tests erörtern und analysieren, für wen das Nokia Asha 311 ein brauchbares Gerät darstellt und wer mit einem anderen Telefon besser beraten ist.

Wir danken dem Online-Shop getgoods für die freundliche Teststellung. Das Nokia Asha 311 ist dort in der Farbe Dunkelgrau für knapp 100 Euro erhältlich.

Spezifikationen & Lieferumfang

Nokia Asha 311
Nokia Asha 311
Nokia Asha 311
OS: Nokia OS (Series 40)
Display: 3,0 Zoll
240 × 400 Pixel (155 ppi)
LCD, Kapazitiv
Bedienung: Touch
SoC:
CPU:
GPU:
Unbekannt (ARM11-Architektur)
Single-Core, 1 GHz
Unbekannt
Arbeitsspeicher: 128 MB
Speicher: 140 MB
erweiterbar per microSD-Karte bis zu 32 GB
(2-GB-Karte ist Teil des Lieferumfangs)
Mobilfunkstandards: GSM/GPRS/EDGE
UMTS/HSPA (bis zu 14,4 MBit/s im Down-, 5,76 MBit/s im Upstream)
Weitere Übertragungsstandards: WLAN 802.11b/g/n (2,4 GHz)
Bluetooth 2.1 +EDR
Micro-USB 2.0
Hauptkamera: 3,2 Megapixel
Videoaufnahmen mit 640 × 480 Pixeln
Akku: 1.110 mAh (4,1 Wh), wechselbar
Abmessung: 106 × 52 × 12,9 mm
Gewicht: 97 Gramm
SAR-Wert: k.A.
Lieferumfang: Ladegerät (5V, 0,45 A), Headset, Kurzanleitung