Gehäuse im inverted-ATX-Format

Silverstone stellt „Raven RV04“ offiziell vor

Schon auf der Computex des Jahres 2012 zeigte Silverstone neue Gehäuse der Serien „Raven“ und „Fortress“, die seitdem auf jeder Messe zu sehen waren. Nun zeigt der Hersteller das finale Produkt, welches gegenüber dem Vorgänger „RV03“ die gleiche Kühlleistung bei kompakteren Dimensionen zeigen soll.

Das neue „Raven RV04“ zeigt jedoch nicht mehr den um 90 Grad gedrehten Mainboard-Tray, das die Anschlüsse der Hautplatine an die Oberseite des Gehäuses brachte, sondern nutzt wie das „TJ08-E“ eine gegenüber der Normalposition um 180 Grad gedrehte Anordnung. Im Innenraum können sowohl sieben 3,5"-Laufwerke als auch vier 2,5 Zoll große Festplatten verstaut werden. Prozessorkühler, deren maximale Höhe bei 165 Millimetern liegt, sowie Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 337 mm können zudem abgestützt werden, um Belastungen speziell beim Transport des Gehäuses abzumildern.

Obwohl das Raven RV04 mit einem Lüfter weniger als sein Vorgänger auskommen muss, verspricht Silverstone eine identische Kühlleistung. In der Front sind hierzu zwei Lüfter des Typs „AP181“ vorinstalliert, die alternativ durch drei Exemplare mit 120 mm Rahmenbreite ersetzt werden können. Die mitgelieferten Modelle lassen sich per Schieberegler in der von einer Tür abgedeckten Front wahlweise mit 600, 900 und 1.200 U/min betreiben, wobei der Hersteller die Lautstärke mit maximal 34 Dezibel beziffert. Optional kann überdies ein weiterer 120-mm-Lüfter im Gehäuseheck untergebracht werden. Laut Silverstone störe dieser bei erhöhter Lautstärke allerdings den Luftfluss, sodass die Prozessortemperatur leicht sinkt, die Grafikkarte jedoch deutlich wärmer wird. Die Position diene lediglich der Unterbringung von Kompaktwasserkühlungen.

Weder zur voraussichtlichen Verfügbarkeit noch zum Preis des Gehäuses hat sich Silverstone bisher geäußert.

Silverstone Raven RV04
Mainboard-Formate E-ATX, ATX, Micro-ATX
Dimensionen 219 × 497 × 581 mm
Material Stahl / Plastik
Farben Schwarz
Nettogewicht ca. 10,9 kg
Einschübe 5,25" (extern) 2
3,5" (extern)
3,5"/2,5" (intern) 7 (2 × hot-swap)
2,5" (intern) 4
Erweiterungsslots 8
Lüfter Front 2 × 180 mm (inklusive)
alternativ: 3 × 120 mm
Heck 1 × 120 mm (optional)
Staubfilter Front, Netzteil
I/O-Ports 2 × USB 3.0, HD-Audio
Kompatibilität Höhe CPU-Kühler 165 mm
Grafikkarten 337 mm (Länge), 170 mm (Breite)
Länge Netzteil 180 mm
Besonderheiten Seitenfenster, unterstützt zwei Kensington-Schlösser
Mehr zum Thema
Themenseiten: