Smartphone : OnePlus X nun ebenfalls ohne Einladung erhältlich

, 27 Kommentare
Smartphone: OnePlus X nun ebenfalls ohne Einladung erhältlich
Bild: OnePlus

Nachdem das Flaggschiff OnePlus 2 mittlerweile bereits ohne Einladung erhältlich ist, folgt diesem nun auch das OnePlus X in den freien Verkauf. Dies verkündet OnePlus-Gründer Carl Pei im Forum des Unternehmens.

Beim OnePlus 2 dauerte der Übergang vom Einladungssystem zur freien Verfügbarkeit knapp vier Monate, das kleinere OnePlus X ist nun etwa drei Monate auf dem Markt. Zum Vergleich: Beim OnePlus One dauerte es ein Jahr, bis das Modell den freien Verkauf erreichte.

Diese Entwicklung, Smartphones zügiger ohne Einladung zu verkaufen, wolle das Unternehmen auf diese Weise fortsetzen, so Pei im Foreneintrag – gänzlich von diesem System distanziert hat er sich allerdings nicht. Zudem betont der Gründer erneut die Wichtigkeit des Einladungssystems, gerade zur Gründungsphase des Unternehmens. Dank der Einladungen könnten Angebote und Nachfrage besser überblickt werden. Mit jedem neuen Modell reife das Unternehmen weiter und könne Erwartungen und Nachfrage besser handhaben.

Zusätzlich kündigt Pei eine Preiserhöhung der Powerbank von OnePlus an. Diese sei beim bisherigen Preis mit leichtem Verlust verkauft worden, aufgrund steigender Betriebs- und Herstellungskosten will das Unternehmen den Preis des externen Energiespeichers in einer Woche erhöhen. Der Preis soll dann von 16 auf 20 Euro angehoben werden.

OnePlus X OnePlus 2 OnePlus One
Software:
(bei Erscheinen)
Android 5.1 Android 4.4
Display: 5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
AMOLED, Gorilla Glass 3
5,50 Zoll
1.080 × 1.920, 401 ppi
IPS, Gorilla Glass
5,50 Zoll
1.080 × 1.920, 401 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
Bedienung: Touch
Status-LED
Touch
Fingerabdruck-Sensor, Status-LED
Touch
Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 801
2,30 GHz, 4 Kerne
28 nm
Qualcomm Snapdragon 810
1,80 GHz, 8 Kerne
20 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 801
2,50 GHz, 4 Kerne
28 nm
GPU: Adreno 330
578 MHz
Adreno 430
630 MHz
Adreno 330
578 MHz
RAM: 3.072 MB
LPDDR3
3.072 MB
LPDDR3
Variante
4.096 MB
LPDDR3
3.072 MB
LPDDR3
Speicher: 16 GB (+microSD) 16 / 64 GB
Kamera: 13,0 MP, 1080p
LED, f/2,2, AF
13,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,0, AF, OIS
13,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,0, AF
Frontkamera: 8,0 MP
f/2,4
5,0 MP, 1080p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Ja
↓150 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓150 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.0 4.1
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0 USB 2.0 Typ C Micro-USB 2.0, NFC
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM Micro-SIM
SAR-Wert: ?
Akku: 2.525 mAh
fest verbaut
3.300 mAh (12,54 Wh)
fest verbaut
3.100 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 69,0 × 140,0 × 6,90 mm 74,9 × 151,8 × 9,90 mm 75,9 × 152,9 × 8,90 mm
Schutzart:
Gewicht: 138 / 160 g 175 g 162 g
Preis: ab € 500 / ab € 348 € 269 / € 299
27 Kommentare
Themen:
  • Mahir Kulalic E-Mail Twitter
    … schreibt mit Schwerpunkt im Ressort Mobiles für ComputerBase. Sein Interesse lag schon früh bei Smartphones, später kamen Tablets hinzu.