Thema: JAVA JButton

  1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Sep 2012
    Beiträge
    110

    JAVA JButton

    Hei Zusammen

    Ich hab eine Frage ich hab auf ein JButton ein Bild geladen.
    Danach habe ich diesen mit

    Code:
    		       vbutton1.setOpaque(false);
    		       vbutton1.setBackground(new Color(0,0,0,0));
    transparent gemacht.

    Wie kann ich nun machen das er auch beim Draufklicken transparent wird. Momentan ist er in einem leichten blau Ton...

    Gegoogelt hab ich schon aber nichts gefunden-.-

    Vielen Dank

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    122

    AW: JAVA JButton

    Ein Actionlistener verwenden und diesen überschreiben mit einer farbe deiner wahl.

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    3.137

    AW: JAVA JButton

    Wie Muscion schon geschrieben hat Actionlistener benutzen. Dieser wird an den Button "gebindet" und wartet darauf, dass die entsprechende Aktion ausgelöst wird und führt daraufhin entsprechende Aktionen durch.

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    112

    Post AW: JAVA JButton

    Bei Swing bin ich mir nicht ganz sicher aber normalerweise so:

    Code:
    vbutton1.setOnAction(new EventHandler<ActionEvent>(){
           public void handle (ActionEvent ae){
           //Hier muss rein, was passiert nach dem Klick
           }
    });
    mfg sergio
    CPU: Intel Core i5 3750K @4,2GHz Mainboard: ASRock Z77 Extreme4-M
    Speicher:
    8GB G Skill RipjawX CL9-9-9-24 Grafikkarte: 5850 Sapphire Vapor-X 1GB CPU-Cooler: Corsair H50
    Mouse:Razer Imperator Keyboard: Logitech G15

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    122

    AW: JAVA JButton

    Code:
    NAME.addActionListener(new ActionListener() {
            public void actionPerformed(ActionEvent arg0) {
                   vbutton1.setBackground(new Color(0,0,0,0));
            }
          });
    Bin mir nicht ganz sicher, ob du nicht auchnoch festlegen musst, dass es nur solange passiert wie der cursor auch auf dem button ist. (damit die farbe wieder zurück springt)
    Das kriegst du aber ebenfalls mit Actionlistener hin. im Prinzip ist es die selbe ablauflogik!
    musst dich mal in der Java API umschauen!
    Geändert von Musicon (22.03.2013 um 11:34 Uhr)

  7. #6
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    106

    AW: JAVA JButton

    Ich habe das immer so gesehen bei Swing:
    Code:
    button.addActionListener(new ActionListener() {
        @Override
        public void actionPerformed(ActionEvent e) {
            //Call method or do something else
        }
    });
    Man nutzt also anonyme innere Klassen.

    EDIT: zu spät ^^

  8. #7
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2012
    Beiträge
    110

    AW: JAVA JButton

    Super

    Vielen Dank euch allen =D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •