1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    452

    Galaxy S4 CustomRoms

    nabend,

    zur zeit sieht es ja noch sehr schlecht mit custom roms aus für das S4 (S600 - i9505) liegt vllt daran, dass die meisten developer das i9500 haben und sich erstmal damit beschäftigen und im anschluss dann das i9505 supporten werden.

    aber wie sieht die zukunft aus? wird es mit dem s600 genau solche probleme geben wie mit dem exynos? ich kenne mich damit nicht so aus aber normal sollten die sources dafür offen sein oder? meint ihr das 9505 wird besseren CM support bekommen und vllt in zukunft eine stabel version bekommen?

    bin halt zur zeit am überlegen wegen einem smartphone... one vs s4 wobei das s4 vorne liegt wegen akku und sd slot...
    warte noch auf die google i/o falls das xphone nur mittelklasse wird greif ich definitiv zum s4 oder gibt es bis juni/juli noch irgendwelche ankündigungen die ich übersehen habe?

    danke schonmal

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    3.164

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Exynos sind grundsätzlich immer schlechter weil Teile des Kernels nicht Open-Source sind und nicht von Samsung freigegeben werden - ich denke, dass die S600er SoCs bessere Chancen haben bzw. mehr Leistung bringen werden
    Ich würde vielleicht eher zum HTC One statt zum S4 greifen - außer die SW-Features bewegen dich zum Kauf eines S4.

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    452

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    ich hab mich schon für das s4 entschieden...der sd slot ist nicht unbedingt wichtig (habe nur wenig musik u apps) aber wäre schon toll nen 3000 mah akku zB einzubauen...das design vom one ist schon besser aber das gesamtpacket s4 ist einfach besser (displaygröße im verhältnis zum smartphone, akku, oled - ganzen inverted apps sehen besser aus und sparen dazu noch akku, etc, etc) die diskusion habe ich schon durch

    es geht eigentlich nur noch darum ein anderes smartphone abzuwarten (xphone zB) oder ob der rom support so schlecht wird wie beim s2/3

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    307

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Aber grad ein SGS 3 oder 4 würde ich nicht mit ner CustomRom überflashen allein wegen der vielen Samsung-Features. Hab zwar ein SGS1 mit CM10.1 drauf, aber da gabs die ganzen Features und Apps noch nicht....

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2012
    Ort
    Rottenburg
    Beiträge
    552

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Der rom Support beim S2 war mehr als gut.
    Beim S3 hat er geschwächelt da der Sourcecode nicht von Samsung komplett frei gegeben wurde.
    Das wird beim S4 auch wieder so sein.

    Trotzdem die wichtigsten Roms werden/sind ja schon draußen
    Wartest du auf eine bestimmte Rom?

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    @Orbit
    Beiträge
    1.263

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Bis du das Handy kaufst im Juni/Juli wird sich sicher schon etwas abzeichnen. S4 wird wie gesagt ja nur gerüchteweise dran gebastelt von Team Hacksung --> News dazu.

    Wird aber sicher noch dauern. Und von stable kann man noch lange nicht reden. Nicht mal mein S2 (9100 also mit Exynos) hat bis heute eine stable geschweige denn eine monthly.

    Ich weiß Cyanogenmod ist jetzt nicht das einzige ROM aber die Hacker die für das Grundgerüst verantwortlich sind, sind wohl die erfahrensten mit Samsung von daher würde ich einfach die Entwicklung von CM10.1 für das S4 mit verfolgen und dann siehst du es ja ob es sich lohnt.

    Sputnik
    Sysprofil Intel Core i5 3570K@4GHz@Alpenföhn Brocken | ASRock Z77 Pro4 | 16GB Corsair XMS3 | Gigabyte HD7870 Sysprofil
    128GB m4 | 2,5TB HDD | be quiet! Pure Power 530W CM | Corsair 650D | Samsung 223BW
    Kabel Internet 32Mbit/s | Samsung Galaxy SII (Cyanogenmod 10.1 (stable + DorimanX Kernel v9.43)

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    452

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Zitat Zitat von toxic189 Beitrag anzeigen
    Der rom Support beim S2 war mehr als gut.
    Beim S3 hat er geschwächelt da der Sourcecode nicht von Samsung komplett frei gegeben wurde.
    Das wird beim S4 auch wieder so sein.

    Trotzdem die wichtigsten Roms werden/sind ja schon draußen
    Wartest du auf eine bestimmte Rom?
    ja aber müsste es nicht beim s600 anders sein? ich meine der gehört ja nicht samsung also sollte ja eigentlich der rom support sehr gut werden oder?

    auf eine bestimmte warte ich nicht kann halt jede cm rom mit den cherry picks von aokp sein die gut läuft

    geht halt darum das letzte ausm smartphone zu holen in bezug auf leistung und akku und daher denke ich sollten wir mit dem i9505 besser dran sein als die leute mit dem i9500

    @Sputnik

    das s4 will ich mir jetzt holen - könnte aber noch bis juni/juli warten auf ne vorstellung von einem smartphone, welches mir besser gefällt

  9. #8
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.664

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    gibt doch atm schon einige Möglichkeiten und schon gute Ansätze bei dem CM 10.1 Nightly fürs S4. Da buggt WiFi glaube noch, ist aber Vanilla. Und auch jetzt kannst du dir mit root und recovery schon einiges zusammenbasteln und das system cleanen. Bin mit der Performance von meinem jedenfalls absolut zufrieden, bis was ordentliches im custom Bereich kommt.
    Desktop 2600k | 8GB Ares | GTX 780 | Z77 Extreme4 | 840 Pro 256 GB
    Equipment QX2710 | Majestouch 2 Ninja TKL | FK1
    Sound T 90 | U100 | SE215 (mobile)
    Mobile iPhone 5S 16GB silver
    Console PS4 | WiiU

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    @Orbit
    Beiträge
    1.263

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Na ja wie gesagt CM10.1 fürs S4 wird sicher noch eine Weile dauern. Aber ich denke auch so würdest du mit dem S4 nicht viel verkehrt machen. Hatte es jetzt auch schon mal in der Hand und was ich gut fand, ist dass das Gehäuse nicht wesentlich größer als das vom S3 (welches meine Frau hat) ist aber das Display dennoch gewachsen ist.
    Auch das Stock Samsung Rom ist meiner Meinung nach in Ordnung. Da war die verkappte Lightning auf meinem S2 wesentlich schlechter.
    Einzig das rundgelutschte Design würde mir nicht gefallen. Die Form vom S2 finde ich wesentlich besser. Aber gut jetzt wirds offtopic.

    Auf die Entwicklung von CM10.1 für den S600 kann man bis jetzt nur spekulieren und ansonsten musst du halt mal einen Blick ins xda Forum werfen, ob es schon erste Builds gibt.

    Sputnik
    Sysprofil Intel Core i5 3570K@4GHz@Alpenföhn Brocken | ASRock Z77 Pro4 | 16GB Corsair XMS3 | Gigabyte HD7870 Sysprofil
    128GB m4 | 2,5TB HDD | be quiet! Pure Power 530W CM | Corsair 650D | Samsung 223BW
    Kabel Internet 32Mbit/s | Samsung Galaxy SII (Cyanogenmod 10.1 (stable + DorimanX Kernel v9.43)

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2012
    Ort
    Rottenburg
    Beiträge
    552

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Also anders wird es leider nicht sein.

    Sie werden sich wieder en paar codes selber zusammenschnipseln müssen.
    Wie es beim S3 schon der fall war.

    Ne Rom um das letzte aus dem Akku / Hanndy (leistung) herauszu holen wird es auf jeden fall geben
    In Bezug auf übertakten oder die CPU anders anzusteuern würde man mit der CM am besten fahren.

    Akku technisch würde man mit dem Eyonix weit kommen.
    Aber meiens wissens nach wird das Gerät in Europa garnicht über Umwege auf dem Markt kommen ?!
    Oder bin ich da falsch informiert?.

    Daher werden logischerweise momentan mehr an dem I9505 arbeiten als an dem I9500 da es einfach gefragter sein wird.
    Ich werde mir diese Woche auch noch ein I9505 zulegen um vom iPhone 5 wieder auf ein Android gerät zu wechseln.

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    3.821

    AW: Galaxy S4 CustomRoms

    Zitat Zitat von Patrickstolz Beitrag anzeigen
    Aber grad ein SGS 3 oder 4 würde ich nicht mit ner CustomRom überflashen allein wegen der vielen Samsung-Features.
    Sehe ich genauso.
    Lieber das Gerät rooten und dann die nicht benötigten (System)Apps runter werfen.
    Medion Erazer x7813 17,3"FullHD [sRGB,Matt],i7-2630QM ,16GB,GTX560m ,Crucial m4 512GB, Windows 8 Pro
    Dell Latitude E6410 i5-520 ,8GB ,Samsung 830 256GB
    Samsung Galaxy S4 80GB ,Android 4.4.2 ,Ultimate Ears triple.fi 10
    Don't be evil....Electronic Music History Guide

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •