1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    Computer 300-400€

    Hallo, mein Bruder (Student) will sich einen neuen PC kaufen, da seiner schon mehr als zehn Jahre alt ist.

    Anforderungen: Er will damit ältere Spiele spielen (k.A. welche^^), und sonst halt surfen und Office
    Vorhanden: nichts
    Wünsche: sollte leise sein

    Ich habe jetzt mal schnell einen PC konfiguriert. Was haltet ihr von ihm?

    APU: AMD A10-5700 Accelerated Processor mit AMD Radeon HD 7660D Grafik
    Board: MSI FM2-A75MA-P33, FM2, mATX
    Case: Sharkoon VS3-Standard Chrom, ohne Netzteil
    PSU: be quiet! PURE POWER L8 350W
    HDD: Toshiba DT01ACA Series 500GB, SATA 6Gb/s
    LW: LG GH24NS bare schwarz

    Wenn der Rechner so passen sollte, wäre ja eigentlich noch Geld für eine SDD, oder?
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    17.021

    AW: Computer 300-400€

    Ich würde das VS3-V nehmen da es Front USB 3.0 hat und eine 1TB HDD da sie kaum teurer ist,
    Zudem falls eine SSD gekauft wird dann die 840 Evo 120GB oder je nach Budget auch größer.
    Eventuell wäre auch ein A10-6700 sinnvoll.
    My Sysprofile, 2. Rechner, 3. Rechner

    Gaming PC Konfigs: 300€, 400€, 500€, 600€, 700€, 800€, 900€, 1000€, 1100€, 1200€
    (Ab der 700€ Zusammenstellung und höher muss noch ein SATA Kabel dazu bestellt werden)
    weitere Zusammenstellungen gibt es auf Anfrage per PN

  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2010
    Beiträge
    4.148

    AW: Computer 300-400€

    Bei einem leisen System würde ich etwas ändern. Wenn er über Mindfactory bestellt, bekommt er sogar (http://www.mindfactory.de/Highlights...Bundle_SimCity) dazu. Kann zur Not verkauft werden und macht die APU günstiger

    CPU: AMD A8-5500 (http://geizhals.at/de/amd-a8-5500-ad...x-a805219.html)
    CPU-Kühler: Scythe Katana 3 AMD (http://geizhals.de/scythe-katana-3-a...a-a476225.html)
    Board: ASUS F2A85-M, A85X (http://geizhals.de/asus-f2a85-m-dual...z-a842150.html)
    RAM: G.Skill RipJawsX DIMM Kit 4GB (http://geizhals.de/g-skill-ripjawsx-...m-a656348.html)
    SSD: Plextor M5S 128GB (http://geizhals.de/plextor-m5s-128gb...s-a820243.html)
    DVD: ASUS DRW-24F1ST (http://geizhals.de/asus-drw-24f1st-s...0-a973049.html)
    Netzteil: Enermax Triathlor 300W (http://geizhals.de/enermax-triathlor...t-a823665.html)
    Gehäuse: Fractal Design Core 1000 (http://geizhals.de/fractal-design-co...l-a636822.html)

    ...Bei dem Gehäuse alle Standardlüfter ersatzlos entfernen. Bei Bedarf an der Rückseite einen sehr leisen 92mm Lüfter verwenden.

  5. #4
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    AW: Computer 300-400€

    @Gewürzwiesel: Warum gerade dieses Gehäuse und Netzteil? Wie groß ist der Unterschied zwischen der HD 7560D und der HD7660D?
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    MV
    Beiträge
    2.230

    AW: Computer 300-400€

    Warum willst Du ne ältere Generation? Gibt doch schon neue APUs.
    Sysprofile folgt...
    Zitat Zitat von Makoce Beitrag anzeigen
    Wie SSDs in dem Forum hier gepriesen werden und selbst bei Low-Budget-PCs angeblich Pflicht sind ist absolut lächerlich.
    Gruß, Destillator99

  7. #6
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    AW: Computer 300-400€

    Link wäre cool. Welcher Sockel und Preis?
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    MV
    Beiträge
    2.230

    AW: Computer 300-400€

    Hat grenn doch schon erwähnt.
    Sysprofile folgt...
    Zitat Zitat von Makoce Beitrag anzeigen
    Wie SSDs in dem Forum hier gepriesen werden und selbst bei Low-Budget-PCs angeblich Pflicht sind ist absolut lächerlich.
    Gruß, Destillator99

  9. #8
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    17.021

    AW: Computer 300-400€

    Die 7560D ist langsamer, aber ob sie dann noch für die älteren Spiele reicht weiß ich nicht denn was versteht er unter ältere Spiele?
    Ich würde beim L8 bleiben, es soll im Durchschnitt 3% effizienter sein http://geizhals.de/be-quiet-pure-pow...0-a960670.html und drei Jahre Garantie hat es auch und günstiger als das Enermax.
    My Sysprofile, 2. Rechner, 3. Rechner

    Gaming PC Konfigs: 300€, 400€, 500€, 600€, 700€, 800€, 900€, 1000€, 1100€, 1200€
    (Ab der 700€ Zusammenstellung und höher muss noch ein SATA Kabel dazu bestellt werden)
    weitere Zusammenstellungen gibt es auf Anfrage per PN

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2010
    Beiträge
    4.148

    AW: Computer 300-400€

    Älter sind die Trinity APUs (http://geizhals.de/?cat=cpuamdfm2&xf...0_boxed&sort=p), neuer sind die Richland APUs (http://geizhals.de/?cat=cpuamdfm2&so...133_A10#xf_top).

    Ob es dir den Preisunterschied wert ist musst du entscheiden. Hier ein paar Links.

    Trinity:
    CPU: http://www.computerbase.de/artikel/p...ergleichstest/
    GPU: http://www.computerbase.de/artikel/g...ergleichstest/

    Richland:
    CPU: http://www.computerbase.de/artikel/p...d-im-cpu-test/
    GPU: http://www.computerbase.de/artikel/g...d-im-gpu-test/

    ...Das Gehäuse ist immer Geschmacksache. Finde auch ein Fractal Design Define Mini (http://geizhals.de/fractal-design-de...l-a603084.html) ganz nett für kleine & leise Systeme aber das übersteigt das Budget.

  11. #10
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    AW: Computer 300-400€

    APU: AMD A10-6700, 4x 3.70GHz, boxed
    Board: MSI FM2-A75MA-P33, FM2, mATX
    RAM: G.Skill RipJawsX DIMM Kit 4GB, DDR3-1866
    Case: Sharkoon VS3-V chrome
    PSU: be quiet! PURE POWER L8 350W
    HDD: Toshiba DT01ACA 1TB, SATA 6Gb/s
    DVD: LG GH24NS bare schwarz
    SSD: Plextor M5S 128GB

    Jetzt i.O?
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    17.021

    AW: Computer 300-400€

    Ich würde lieber die 7200.14 nehmen http://geizhals.de/seagate-barracuda...3-a686480.html, bei der Toshiba soll es laut Geizhals nur Gewährleistung geben aber keine Herstellergarantie.
    My Sysprofile, 2. Rechner, 3. Rechner

    Gaming PC Konfigs: 300€, 400€, 500€, 600€, 700€, 800€, 900€, 1000€, 1100€, 1200€
    (Ab der 700€ Zusammenstellung und höher muss noch ein SATA Kabel dazu bestellt werden)
    weitere Zusammenstellungen gibt es auf Anfrage per PN

  13. #12
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    AW: Computer 300-400€

    Okay, geht klar. Hier nochmal ein Update:

    APU: AMD A10-6700, 4x 3.70GHz, boxed
    Board: HDMI: ASRock FM2A75 Pro4-M oder MSI FM2-A75MA-E35
    RAM: G.Skill RipJawsX DIMM Kit 4GB, DDR3-1866
    Kühler: EKL Alpenföhn Civetta oder EKL Alpenföhn Sella
    Case: Sharkoon VS3-V chrome
    PSU: be quiet! PURE POWER L8 350W
    HDD: Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s
    DVD: LG GH24NS bare schwarz
    SSD: Plextor M5S 128GB
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  14. #13
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    17.021

    AW: Computer 300-400€

    Würde das Asrock Board nehmen, aber ansonsten passt das.
    My Sysprofile, 2. Rechner, 3. Rechner

    Gaming PC Konfigs: 300€, 400€, 500€, 600€, 700€, 800€, 900€, 1000€, 1100€, 1200€
    (Ab der 700€ Zusammenstellung und höher muss noch ein SATA Kabel dazu bestellt werden)
    weitere Zusammenstellungen gibt es auf Anfrage per PN

  15. #14
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    AW: Computer 300-400€

    Ok, jetzt sind wir bei 430€, könnte man da noch irgendwo sparen?
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  16. #15
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.087

    AW: Computer 300-400€

    Naja wenn es leise sein soll, dann sollte der CPU-Kühler aufjedenfall nicht mit raus. Einzig die SSD könnte man noch entfernen...
    AMD Phenom II X4 955 @ EKL Alpenföhn Matterhorn Pure | Gigabyte MA770T-UD3P | 8GB DDR3 1333Mhz CL9 | Powercolor HD 5770 @ Arctic Cooling Accelero S1 Plus | be quiet! Pure Power L7 530W |
    Samsung SpinPoint F3 500GB @ Sharkoon Vibe-Fixer | Fractal Design Define R4 Black Pearl Window

  17. #16
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    17.021

    AW: Computer 300-400€

    Ich selber würde übrigens den Sella nehmen.
    Falls die SSD noch ins Budget passt, dann würde ich sie auch drinlassen.
    My Sysprofile, 2. Rechner, 3. Rechner

    Gaming PC Konfigs: 300€, 400€, 500€, 600€, 700€, 800€, 900€, 1000€, 1100€, 1200€
    (Ab der 700€ Zusammenstellung und höher muss noch ein SATA Kabel dazu bestellt werden)
    weitere Zusammenstellungen gibt es auf Anfrage per PN

  18. #17
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    AW: Computer 300-400€

    Ok, dann werde ich das so machen. Ich frage mal meinen Bruder, für den der PC ist, was es von ihm hält?

    Ergänzung vom 21.09.2013 17:24 Uhr: Mal eine andere Frage: Wäre es nicht schlauer auf die SSD zu verzichten, und stattdessen einen FX4xxx und eine HD7770 zu kaufen? Natürlich dann mit passendem Board.
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  19. #18
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    17.021

    AW: Computer 300-400€

    Einen FX-4xxx würde ich nicht nehmen, der wird zwar wahrscheinlich nicht langsamer sein als der A10 aber trotzdem ist da ein FX-6300 vorzuziehen.
    Ob sich das lohnt müsste man wissen wie alt die Spiele sind die er spielt.
    My Sysprofile, 2. Rechner, 3. Rechner

    Gaming PC Konfigs: 300€, 400€, 500€, 600€, 700€, 800€, 900€, 1000€, 1100€, 1200€
    (Ab der 700€ Zusammenstellung und höher muss noch ein SATA Kabel dazu bestellt werden)
    weitere Zusammenstellungen gibt es auf Anfrage per PN

  20. #19
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Auf Anfrage!
    Beiträge
    1.991

    AW: Computer 300-400€

    Ok, geht klar.
    PII X4 955 - MSI 760GM-E51 - HD 7850 2 GB - 8 GB DDR3 - 1 TB - CM N200 - BeQuiet 400 W - Win 7
    be quiet! ≠ be quit!

    sysProfile
    YouTube

  21. #20
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    17.021

    AW: Computer 300-400€

    Also willst du ihn erstmal fragen welche Spiele er unter alte Spiele versteht?
    My Sysprofile, 2. Rechner, 3. Rechner

    Gaming PC Konfigs: 300€, 400€, 500€, 600€, 700€, 800€, 900€, 1000€, 1100€, 1200€
    (Ab der 700€ Zusammenstellung und höher muss noch ein SATA Kabel dazu bestellt werden)
    weitere Zusammenstellungen gibt es auf Anfrage per PN

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •