1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    Zugang zur Fritz box

    Hallo

    Ich habr mir nun die Fritzbox SL besorgt. Diese soll ja neben Modem auch Router sein. Ich würde gerne hier meine Alice Zugangsdaten eintragen damit die Verbindung dauerhaft besteht, auch wenn der Recher ausgeschaltet ist!

    Wenn ich im Browser FF/IE7 ----> "fritz.box" eingebe.
    Lädt es ein bisschen und es kommt die Meldung das die Seite nicht angezeigt werden kann.
    Der Server unter www.fritz.box konnte nicht gefunden werden.

    Wie komme ich ins Menü der Fritz Box?

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    Planet Earth
    Beiträge
    1.583

    AW: Zugang zur Fritz box

    Versuch`s über die IP: bei der FB normalerweise 192.168.178.1.

    Tatsachen gibt es nicht, nur Interpretationen.
    Friedrich Wilhelm Nietzsche

  4. #3
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: Zugang zur Fritz box

    Der Server unter 192.168.178.1 braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.

    oder auch:

    er Server unter 192.168.178.1. braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.



    Was tun?

  5. #4
    Alter Meckermann
    Dabei seit
    Okt 2001
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    50.128

    AW: Zugang zur Fritz box

    Hast Du denn eine IP vom Router bekommen und hat der Router auch diese IP? Kann ja sein das sie geändert wurde, sieh mal mit ipconfig /all nach. Hast Du eine Firewall die evtl den Zugriff blockiert (Norton Internet Security oder sowas ähnliches)?
    Laseria - Wir gravieren (fast) alles!
    Wer keine Infos gibt, braucht auch keine zu erwarten.
    Never Change a running System!
    Auch außergewöhnliche Gravuren machen wir!

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    271

    AW: Zugang zur Fritz box

    Wie sieht es denn mit einem Ping aus ? Bekommst du eine Antwort deiner Fritz!Box?

    EDIT: Hast du dir eine feste IP-Adresse zugewiesen oder bekommst du deine IP von der Fritzbox?

  7. #6
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: Zugang zur Fritz box



    Hoffe das hilft euch.

  8. #7
    Moderator
    Єʋℓɛ
    Dabei seit
    Feb 2004
    Beiträge
    18.512

    AW: Zugang zur Fritz box

    Vergebe der Netzwerkkarte, die mit der Fritzbox verbunden ist, folgende IP Daten:
    IP-Adresse: 192.168.178.20
    Subnetzwerk: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.178.1
    DNS-Server: 192.168.178.1
    28.03.2014

  9. #8
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: Zugang zur Fritz box

    Nun ja vor ein paar Tagen hatte ich ein problem (siehe meine letzten Beiträge bzg. Lan verbindung) und dabei ist das hier entstanden --->



    Soll ich die daten dann bei Netzwerkbrücke eintragen? Weil wenn ich LAN-Verbindung 1 anklicke kommt nur der Status ect. aber keine Fenster wo ich die IP eingeben könnte...


    Sry für die blöden Fragen aber mit dem einstellen bzgl. IP, Internet ect. kenne ich mich sehr schlecht aus :/

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2002
    Ort
    255.255.255.255
    Beiträge
    2.144

    AW: Zugang zur Fritz box

    also mal schnell gefragt:

    WIE hast du die Fritzbox an deinen Rechner angeschlossen? per USB oder per LAN kabel?

    (denk mal per USB, da sonst keine Netzwerkbrücke erscheinen würde und die Lan1 konfiguriert wäre per dhcp )

    für den Routerbetrieb MUSST und die Box per LAN kabel anschlien, anschließend aktivierst du mal beide LAN - Verbindungen und kuckst, welche aktiv wird, wenn du die Box anschließt

    danach stellst du für diese Verbindung die ip 192.168.178.x (2 - 254) ein und als subnetmask 255.255.255.0

    danach kannste über http://192.168.178.1 auf das webinterface zugreifen können.

    danach nach handbuch einstellen!

    berichte mal drüber, obs geklappt hat

    mfg

  11. #10
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: Zugang zur Fritz box

    Ich habe die Box mittels LAN-Kabel angeschlossen. Also nicht über USB.

    Diese Netzwerkbrücke, wie bekomm ich die weg? oder soll ich die von dir angegeben daten in die Netzwerkbrücke eintragen?

  12. #11
    Alter Meckermann
    Dabei seit
    Okt 2001
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    50.128

    AW: Zugang zur Fritz box

    Die Netzwerkbrücke benötigst Du doch garnicht, deaktiviere sie, dann siehst Du nach welche LAN Verbindung aktiv ist, wird wohl die LAN Verbindung sein, weil die andere ja kein Kabel dran hat, dann trägst Du dort die IP Adressen ein. Dazu den Haken setzen bei "folgende IP Adresse verwenden", dann eintragen was die Kollegen oben geschrieben haben.
    Laseria - Wir gravieren (fast) alles!
    Wer keine Infos gibt, braucht auch keine zu erwarten.
    Never Change a running System!
    Auch außergewöhnliche Gravuren machen wir!

  13. #12
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: Zugang zur Fritz box

    OK, wenn ich die Netzwerkbrücke deaktiviere. Komme ich gar nicht mehr ins Internet.

    Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, überprüfen sie die verkabelung...

    Aktiviere ich die Brücke geht es wieder!

    Wie krieg ich die weg?

  14. #13
    Alter Meckermann
    Dabei seit
    Okt 2001
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    50.128

    AW: Zugang zur Fritz box

    Hast Du denn nach der deaktivierung der Netzwerkbrücke in den TCP/IP Einstellungen der Lanverbindung alles richtig eingestellt (IP, Gateway und DNS-Server) und in der Fritzbox dann auch die Zugangsdaten eingetragen?
    Laseria - Wir gravieren (fast) alles!
    Wer keine Infos gibt, braucht auch keine zu erwarten.
    Never Change a running System!
    Auch außergewöhnliche Gravuren machen wir!

  15. #14
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: Zugang zur Fritz box

    So

    Netzwerkbrücke deaktiviert
    Danet von phil. eingegeben.

    Klappt wunderbar, bin im Menü der Fritzbox

    Danke euch, gute Arbeit (wie immer).
    Aber warum hat es eben mit der anderen IP nicht geklappt?

  16. #15
    Alter Meckermann
    Dabei seit
    Okt 2001
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    50.128

    AW: Zugang zur Fritz box

    Weil Du nicht im Bereich des Routers warst, 169.xxx.xxx.xxx, der Router hat aber den Bereich 192.168.178.1 - 255.
    Laseria - Wir gravieren (fast) alles!
    Wer keine Infos gibt, braucht auch keine zu erwarten.
    Never Change a running System!
    Auch außergewöhnliche Gravuren machen wir!

  17. #16
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    1.431

    AW: Zugang zur Fritz box

    Klingt plausibel. Alles klar, danke !!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •