1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    305

    Neue leise Grafikkarte von nVidia

    Hi,

    kann mit jemand eine gute Empfehlung geben für eine Grafikkarte von nVidia die relativ leise ist, zwischen 100 und 150 Euro kostet und ein gutes Preis/Leistungverhältnis hat?

    Danke
    Grüße
    Intel Core 2 Duo E6600, Asus P5W DH Deluxe, GEIL 4x1024 DDR2 800 MHz, nVidia Geforce GTS 250 1024 MB-DDR3, Samsung Spinpoint HD103UJ, Windows 7 Ultimate x64

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    1.484

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    palit gtx 260 würd ich sagen

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    170

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    9800 Gt Eco mit einem zusätzlichen Lüfter
    M2N-E / X3 720BE unter Scyte Infinity / 6 GB RAM / Win XP + Ubuntu 64bit
    Zu einem Erfolg gehört mehr als die Freude eines subjektiven Interesses an seinem Tun, dazu gehört die Besessenheit einer Überzeugung von der objektiven Wichtigkeit seiner Arbeit. -Max Steenbeck

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Klingenberg
    Beiträge
    1.479

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    @ Eisenbart
    zu langsam.
    ----------------------------------

    http://geizhals.at/deutschland/a403729.html + Erfahrungsbericht CB
    Geändert von ahgeprof (09.09.2009 um 13:03 Uhr)

  6. #5
    1668mib
    Gast

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    @Eisebart: Das wäre ja extrem sinnvoll, von einer nVidia Geforce 8800 320 GTS auf eine 9800 GT zu wechseln... (vorsicht, war Ironie)

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2007
    Ort
    Die schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    482

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    Zitat Zitat von CpU & GrAkA Beitrag anzeigen
    palit gtx 260 würd ich sagen

    davon kann ich nur abraten die palit habe ich selbst besessen und habe sie wieder umgetrauscht zum einen wegen dem spulenfiepen und leise ist das teil mal überhaupt nich.

    klar man kann die lüfter regeln aber dann bricht auch die kühlleistung ein.

    ich hab nun eine GTX260 von XFX und die is unhörbar


    mfg Gohan

  8. #7
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    194

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    Hi,

    habe ebenfalls eine GTX260/2 von XFX, und zwar die leicht übertaktete XT Version.

    Die läuft standardmäßig mit 40% Lüftergeschwindigkeit, was schon einigermaßen leise ist, und geht kaum über 50% hinaus was bedeutet dass sie nie so richtig laut wird.

    Unhörbar wir sie (zumindest meine) aber erst wenn Du sie z.B. mit "EVGA Precission"
    auf 25% im 2D Betrieb runterregelst. (Läuft auch mit allen nicht EVGA Nvidia Karten)
    Super Silent HTGPC:
    Lian LI PC-B70 King Mod / I7-3770K auf Z77 Asus Sabertooth
    Asus GTX 670 DCII / Intel Postville 160GB, 3x Ecogreen F2 500GB
    Eizo EV2736W-BK / bQuiet Dark Power P10 550W -Idle Verbrauch 72W

  9. #8
    Banned
    Dabei seit
    Mär 2009
    Ort
    Forst/ Brandenburg
    Beiträge
    1.268

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    palit gtx 260 sonic.

    habe ich auch. der originale küfter ist aber nicht besonders. ich habe ihn abgeschraubt, das geht recht einfach, da nur eine plastikhaube. darauf habe ich zwei 12cm lüfter geschraubt, und diese dann mit einer lüftersteuerung, scythe kaze server, geregelt. andere gtx karten kannst du nicht so einfach umbauen, ohne das die garantie erlischt. bei der palit erlischt diese nicht, da du den kühler nicht entfernen musst. deshalb habe ich sie mir auch gekauft. es gibt auch hier einen tread, wo der umbau beschrieben ist. ist zwar für die gainward gs, die ist aber baugleich mit der palit.

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.144

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    @ Papa Baer:
    kannst du mal den Link posten, Danke!

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    305

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    OK danke erstma. Hat noch jemand nen Tipp für eine einfache GTS Karte? Soviel Leistung wie die GTX bringen brauch ich eigentlich gar net :-)
    Intel Core 2 Duo E6600, Asus P5W DH Deluxe, GEIL 4x1024 DDR2 800 MHz, nVidia Geforce GTS 250 1024 MB-DDR3, Samsung Spinpoint HD103UJ, Windows 7 Ultimate x64

  12. #11
    Banned
    Dabei seit
    Mär 2009
    Ort
    Forst/ Brandenburg
    Beiträge
    1.268

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    Zitat Zitat von Winnie0601 Beitrag anzeigen
    @ Papa Baer:
    kannst du mal den Link posten, Danke!

    hier ist der link zum umbau der lüfter: http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=618790

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.144

    AW: Neue leise Grafikkarte von nVidia

    jo danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •