1. #1
    Redakteur
    Baby. Mit Kopfhörer!
    Dabei seit
    Jan 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.849

    Post Weitere Aktionen „Familien gegen Killerspiele“

    Über das Projekt „Familien gegen Killerspiele“ wurde bereits im Vorfeld der Sammelaktion in Stuttgart in zahlreichen Medien berichtet. Dass das Echo auf die Veranstaltung des Aktionsbündnisses Amoklauf Winnenden (AAW) dennoch verhalten ausfiel, stimmt die Veranstalter nicht traurig. Sie sehen einen Erfolg und wollen das Projekt auch in anderen Städten anbieten.

    Zur News: Weitere Aktionen „Familien gegen Killerspiele“
    We are CB.
    Lower your IPs and surrender your CMS.
    We will add your editorial and technological distinctiveness to our own. Your editors will adapt to
    service us.
    Resistance is futile!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    3.592

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    "Gamer gegen > Familien, die jenseits der Realität handeln<"

    Was ein schwachsinn... irgendwer muss ja schuld sein. Anstatt so eine Lächerliche und peinliche Aktion zu starten, sollten sie sich lieber über die Zustände an Schulen und IHREN FEHLERN bei der Erziehung gedanken machen.
    "Everything should be made as simple as possible, but not simpler"

    "Logic will get you from A to B. Imagination will take you everywhere"​

    Albert Einstein

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    201

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Dann Gründe ich flott "Familie gegen Killerfilme"...

    Aber wenigstens gab es positive Gespräche außerhalb des Internets.

    Ich als Elternteil würde mich sowas von schämen... die echten Waffen hat er nicht aus dem Killerspiel...
    Geändert von stebdjui (19.10.2009 um 20:37 Uhr)

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    D:\SN\DD
    Beiträge
    1.731

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Die sollen das mal in Dresden machen, dann bekommen sie aber ein Echo, debil und fernab der Realität.. Das man denen noch Gehör verschafft und den Mist in die Welt trägt.. SKANDAL
    PC: i5 3570K @ HR-02 Macho @ 4,50 GHzP8Z77V Deluxe4x4 GB Teamgroup Elite 10-10-10-25 CR1 OC 1333 @ 1866, 1,55V ☠ HD4000Xonar Essence STX27" P2770FH ☠ M4 128GB SSDF1, F3, F4 Eco, WD30EZRX @ 6TB ☠ BeQuiet E9 580W CM ATX 2.3 ☠ Compucase CI-6919 @ StahlU 12.10 x64 / W8 Pro + MC NB: TimelineX 3820TG, 13,3", i3-330m 2,13GHz, 4GB DDR3, HD5470 512mb GDDR3, 500GB, 1,8kg, U 12.04,W8.1 Pro + MC G9x, G19, C910, CustomOne Pro + Gear, iPhone 5s 64GB, iPad 4 64GB LTE, iPod touch 4

  6. #5
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Mär 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.154

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Bildung gegen Aktionsbündnisse ...
    Mein iMac 27"
    Intel CORE i7 3,4 GHz 8GB RAM nVidia GTX 775M
    Apple 1TB Fusion Drive Apple Wired Keyboard Zowie FK

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.396

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Wem die entsprechenden Videos interessieren - bitte:

    http://www.netzpolitik.org/2009/cont...nis-winnenden/

  8. #7
    Commodore
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    5.034

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Und ich gründe "Gamer gegen Familie gegen Killerspiele"...

    Ich kann das irgendwie nicht nachvollziehen, was Menschen dazu bewegt, solch unsinnige und populistische Aktionen zu starten :-/

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    334

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“


  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    688

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Zitat Zitat von Maulwurff Beitrag anzeigen
    Die sollen das mal in Dresden machen, dann bekommen sie aber ein Echo, debil und fernab der Realität..
    Pfft was will ich in Dresden mit solchen unbedachten Aktionen?

    Sammelt waffen und keine Computerspiele...

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    187

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Was? Es wurden jetzt auf einmal drei Dutzend Spiele eingeworfen? Ich habe von Leuten die dort waren gehört dass es 4 waren, darunter eine gebrannte CD mit Open Arena welche von der Piratenpartei als Infomaterial an das AAW gegeben wurde.
    Meine Möhre:
    Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3,6Ghz mit Thermalright Ultra 120 eXtreme Heatsink + Scythe S-FLEX 1600|GeForce GTX 275|MSI P35 Neo2-FR|2*1024MB OCZ PC2-6400 CL4 XTC Platinum Rev2|2*1024MB Exeleram PC2-6400|Seagate 7200 250GB ST3250410AS in Scythe Himuro SCH-1000|Coolermaster Centurion RC534 Lite black|500W Coba Nitrox|Creative X-Fi Xtreme Gamer|Samsung SyncMaster 226BW|Logitech G15 blue|Logitech MX518|Logitech Rumblepad 2 USB/Refresh

  12. #11
    Techlogi
    Gast

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Wenn jemand mit 240km/h über die Autobahn brettert und schlussendlich viele Menschen in den Tod reißt, wird Testdrive Unlimited dann auch verboten?

    EDIT: Wenn denmächst einer seine Schule verzaubert, wisst ihr ja was mit wow passieren wird.

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2008
    Ort
    München
    Beiträge
    507

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    lol^^

    gesammelt wurden zwischen 3 und 24 "killerspiele"


    ironie ein


    waren wahrscheinlich nur drei OFP2 cd´s,
    als frust weggegeben

    ironie aus
    Asus M3A32 Deluxe | Phenom II 940 @ 3,7 ghz | Thermalright IFX-14 | HIS Radeon HD 7970 IceQ X² Turbo | 6x1GB DDR2-824 OCZ Platinum Rev.2 | Corsair TX 650W | 24'' iiyama ProLite E2407HDS-B1 | Windows 7 Ultimate 64Bit | SSD Samsung 840 Evo

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    261

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“



    Hier das Video dazu
    NEIN zu CI+ und HD+
    Warum? DARUM!

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    658

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Ich zitiere unter Ziele auf der Hp:

    Verbot von Killerspielen die dazu dienen Menschen zu ermorden.
    Ach du heilige Peperoni, wenn ich also im Spiel jemanden abknall, dann stirbt der auch in echt! Wusste das gar nicht!

    mein Eizo s2031w, Eizo EV2736 und Fujitsu B19 befeuert durch Intel Xeon X3450 @ Coollink Corator | ASUS P7P55D-E | 8GB Muskin Silverline Enhanced 1333 | NVIDIA GTS450 @ Arctic Cooling + Zotac GTS250 @ Scythe Musashi | Centurion 590 | Win 7/8 64Bit, 3D Gamestudio A8 Enginehttp://www.3dgamestudio.com/

  16. #15
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Припять
    Beiträge
    3.767

    Post AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Was für ein Schwachsinn wieder.. Eltern und möchtegern Politiker die keine Ahnung von PC-Spielen haben
    Immer wenn ich sowas höre oder lese stelle ich mir die Ahnungslosen Eltern vor wie sie sich Sorgen machen
    So genannte [Killerspiele] gibt es NICHT immer noch..

    Das wird hier wieder comments hargeln^^

    mfg

  17. #16
    Techlogi
    Gast

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Zitat Zitat von Pyroluk Beitrag anzeigen


    Hier das Video dazu
    Bringt mich auf die Idee da nächstes mal mal hinzufahren und die auszulachen für ihre lächerliche und sinnbefreite Aktion.

    Ergänzung vom 19.10.2009 20:42 Uhr:
    Zitat Zitat von MPQ Beitrag anzeigen
    Ich zitiere unter Ziele auf der Hp:



    Ach du heilige Peperoni, wenn ich also im Spiel jemanden abknall, dann stirbt der auch in echt! Wusste das gar nicht!
    Nicht im Spiel, sondern mit dem Spiel. Lies nochmal.

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.881

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    @cb sperrt den Thread bitte, es is den Webspace nicht wert....

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    188

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Hab ich da jetzt was falsch verstanden?!
    Muß ich jetzt ein schlechter Familienvater werden damit ich Crysis weiter zocken kann?
    Da muß ich noch mal in die Bedienungsanleitung schauen und nachlesen
    Board: Asrock Z68 Extrem4Gen3 Corsair Obsidian 800D mit Wakü. NT:Corsair AX650
    CPU: i7 2600k @ 4,3Ghz 1,20VCore mit Phobya Kühler+360er Radi+ Alphacool Eheim 600
    RAM: Corsair Vengeance 2x4gb 1600Mhz
    Graka:Zotac GTX670 AMP unter Wasser mit EK Waterblock Monitor:Samsung T260HD
    OS: Win7 64bit Home Prof.
    Systemplatte: 120gb OCZ Vertex3 Datengrab-1TB Black Caviar-1TB WD Mybook + Synology DS212 3TB Green Caviar

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2003
    Ort
    Tyria
    Beiträge
    1.006

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Zitat Zitat von Jirko Beitrag anzeigen
    Das AAW plant jedenfalls eine Ausdehnung des Projekts „Familie gegen Kinderspiele“ auf weitere Städte, wie es auf der Internetseite heißt.
    Soll wohl Killerspiele heißen, oder?

  21. #20
    Techlogi
    Gast

    AW: Weitere Aktionen „Familie gegen Killerspiele“

    Zitat Zitat von HP von denen
    Warum war diese Aktion trotz der sehr wenig eingeworfenen Spiele ein Erfolg?
    Man kann alles schön reden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •