1. #1
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    34

    Arrow NAS Server langsam

    Hey

    hab mir aus meinem alten PC einen eigenen NAS Server gebaut.

    Läuft auch, kann drauf zugreifen und lesen/schreiben, nur die Geschwindigkeit lässt zu wünschen übrig. Schreiben geht mit ca 500 kb/s und lesen nur mit ca 100 kb/s.

    Habt ihr eine Ahnung woran das liegt bzw. wie ich die Geschwindigkeit erhöhen kann?

    Greife über mein Laptop per Wlan auf den Server zu. Läuft alles über eine FritzBox.

    Getestet habe ich mit freeNAS und DSS v6, beides gleiche Zugriffsgeschwindigkeiten.

    Zum PC:

    CPU:
    AMD Atlohn dual core, weiß grad nicht genau welcher, sollte aber schnell genug sein

    RAM:
    1gb ddr2 RAM

    Netzwerkkarten:

    nVidia Corporation MCP55 Ethernet (rev a2)
    ASUS P5n32-SLI SE Deluxe
    Intel Core 2 Duo E6600
    ASUS EN7900GTX/2PHT
    OCZ 3 GB DDR2-667 Kit
    11219 3DMarks (05)
    BenQ FP93GX
    Win7 64 bit

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    4.832

    AW: NAS Server langsam

    Greife über mein Laptop per Wlan auf den Server zu.
    Da hast du das Problem.

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    415

    AW: NAS Server langsam

    Wlan wird das Problem sein...
    CPU: Core i7 3770K @ 4,5 Ghz Kühler: Thermalright Silver Arrow SB-E RAM: 2x8GB G.Skill Ares
    Grafikkarte: PowerColor R9 290X PCS+ 1050 / 1350 + Raijintek Morpheus HDD: SpinPoint F1 HD753LJ 750GB
    Mainboard: ASUS P8Z77-V OS: Windows 8.1 Pro 64-bit
    Case: Bitfenix Shinobi XL TFT: 27" Samsung & 27" ASUS SSD: Samsung SSD 840 Pro 256GB
    mein Rechenknecht
    mein NAS | mein HTPC

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.315

    AW: NAS Server langsam

    versuchs mal mit nem kabel

  6. #5
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    34

    AW: NAS Server langsam

    hey!

    danke schonmal, hat schon was gebracht down und upload liegen jetzt bei ca.650 kb/s.

    hab noch vergessen zu erwähnen, dass ich nicht direkt an der fritz box hänge, sondern über devolo stecker, also dlan über das stromnetz.

    kann es vllt daran liegen, dass die geschwindigkeit nicht mal mindestens üner 1mb/s kommt??
    oder vllt an der onboard netztwerkkarte??

    welche geschwindigkeit wäre denn normal bzw. optimal?

    vielen danke!
    ASUS P5n32-SLI SE Deluxe
    Intel Core 2 Duo E6600
    ASUS EN7900GTX/2PHT
    OCZ 3 GB DDR2-667 Kit
    11219 3DMarks (05)
    BenQ FP93GX
    Win7 64 bit

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    2.073

    AW: NAS Server langsam

    Wird am DLAN liegen. Normal wären so 8-10MB/s bei Fast Ethernet.

  8. #7
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    34

    AW: NAS Server langsam

    okay.. dann werd ich morgen mal den direkten anschluss an die fritzbox versuchen und mir dann wohl schnellere dlan zulegen. vielen dank!
    Gruß

    Ergänzung vom 15.04.2011 09:37 Uhr: steh hier grad am router im keller. lag wirklich am dlan, jetzt hab ich geschwindigkeiten um die 12 mb/s werd mir also bessere dlans zulegen müssen, danke ans forum!
    Gruß
    ASUS P5n32-SLI SE Deluxe
    Intel Core 2 Duo E6600
    ASUS EN7900GTX/2PHT
    OCZ 3 GB DDR2-667 Kit
    11219 3DMarks (05)
    BenQ FP93GX
    Win7 64 bit

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.915

    AW: NAS Server langsam

    Zitat Zitat von Timbugtu Beitrag anzeigen
    werd mir also bessere dlans zulegen müssen, danke ans forum
    Leider werden auch die, meiner Erfahrung nach, nicht viel nützen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •