Bericht: Radeon HD 6800

Bildqualität: Fort- oder Rückschritt?
Autor:

Einleitung

AMDs neue Radeon-HD-6800-Serie hat im 200-Euro-Segment für ordentlich Bewegung gesorgt. Anders als bisher gewohnt greifen die ersten Produkte der neuen Serie nicht den High-End- sondern den Performance-Markt an. Pünktlich zur Vorstellung waren ComputerBase wie gewohnt mit einem eigenen Review zugegen, allerdings hatten wir leider nicht so viel Zeit wie gewünscht, um uns den 3D-Beschleuniger auch in Sachen Bildqualität intensiv anzuschauen. Die holen wir nun schrittweise nach und starten damit heute.

AMD Radeon HD 6800 Serie
AMD Radeon HD 6800 Serie

Der heutige Artikel soll sich mit der Bildqualität der „Radeon HD 6000“-Reihe auseinandersetzen, denn dort hat sich doch mehr getan als zuerst gedacht. So werfen wir einen genaueren Blick auf das neue „Morphological Anti-Aliasing“ sowie auf den anisotropen Filter, der nicht mehr viel mit dem aus der Vorgängergeneration gemein hat.