Happy Birthday!

7 Jahre YouTube – Upload von 72 Std. Videos pro Minute

Die weltgrößte Video-Plattform im Internet feiert Geburtstag: Seit sieben Jahren ist YouTube online. Gegründet wurde YouTube zwar bereits im Februar 2005, ging jedoch erst im Mai 2005 im Rahmen eines Beta-Tests an die Öffentlichkeit. Der offizielle Startschuss fiel dann im November.

Am 14. Februar 2005 hatten Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim YouTube gegründet, vermutlich ohne zu erahnen, zu welchem Schwergewicht der Internetdienste die Videoplattform heranwachsen würde. Der Suchmaschinengigant Google erkannte das Potenzial und kaufte YouTube im Oktober 2006 für 1,65 Milliarden US-Dollar in Form von Aktien. Diesen Kauf dürfte Google nicht bereut haben, denn mit täglich mehr als 4 Milliarden Videoaufrufen und monatlich über 800 Millionen Besuchern (unique users) ist YouTube das mit Abstand größte Videoportal, welches zudem in 39 Ländern und 54 Sprachen vertreten ist.

Wie im YouTube-Blog verkündet wird, werden inzwischen in jeder Minute ganze 72 Stunden Videomaterial hochgeladen. Zum sechsten Geburtstag hatte YouTube noch eine Upload-Rate von 48 Stunden Videomaterial pro Minute verzeichnet. Dies zeigt erneut das enorme Wachstumspotenzial. Seit vielen Jahren ist auch ComputerBase mit einem eigenen Kanal auf YouTube vertreten. Das folgende Video beschreibt die Meilensteine in der Geschichte von YouTube von 2005 bis 2012.

Mehr zum Thema