Korrekturen an WLAN-Funktionalität

iOS 6.0.2 für iPhone 5 und iPad mini veröffentlicht

Nachdem Apple Anfang November dieses Jahres mit iOS 6.0.1 das erste Update für die im September veröffentlichte neue Version (ComputerBase-Bericht) des hauseigenen Betriebssystems zur Verfügung stellte, gibt der Konzern nun iOS 6.0.2 frei.

Das Update ist entgegen dem Vorgänger nur für das iPhone 5 sowie das Ende Oktober vorgestellte iPad mini bestimmt und behebt den Angaben des Unternehmens zufolge einen Fehler, „der die WLAN-Funktionalität beeinträchtigen könnte“. In der Vergangenheit gab es immer wieder Berichte und Beschwerden von Nutzern in Apples Support-Forum über einen schlechten WLAN-Empfang mit dem iPhone 5. Detailliertere Erkenntnisse darüber, ob das Update das Problem bei den betroffenen Geräten endgültig behebt, liegen zu diesem Zeitpunkt noch nicht vor.

iOS 6.0.2
iOS 6.0.2

Die Aktualisierung kann direkt aus den Einstellungen als inkrementelles Update durchgeführt oder über iTunes heruntergeladen werden. Auf dem iPhone 5 umfasst es knapp 51,4 Megabyte.