5"-Full-HD-Smartphone und 10,1"-Full-HD-Tablet

Asus präsentiert Phone-Tablet-Kombo „PadFone Infinity“

Asus hat die prominente Bühne des Mobile World Congress dazu genutzt, um eine neue Smartphone-Tablet-Kombination vorzustellen: Das PadFone Infinity soll all jene ansprechen, die auf eine 2-in-1-Lösung abzielen. 5-Zoll-Full-HD-Smartphone trifft 10,1-Zoll-Full-HD-Tablet.

Damit geht auch Asus nach einer Notebook-Tablet-Symbiose (Transformer Pad Infinity) einen weiteren Schritt in der Verschmelzung der Geräteklassen, wobei eine Ausstattung auf hohem Niveau geboten wird.

Dementsprechend verfügt das PadFone Infinity bei Maßen von 143,5 × 72,8 × 8,95 Millimetern und einem Gewicht von 145 Gramm über ein 5 Zoll großes IPS-Display mit Full-HD-Auflösung. Die Maximalhelligkeit gibt Asus mit 400 cd/m² an, womit sich das Smartphone im oberen Teil des aktuellen Angebots platzieren würde. Im Inneren arbeitet ein Snapdragon-600-SoC von Qualcomm, der über eine Quad-Core-CPU mit 1,7 GHz und eine Adreno-320-Grafiklösung verfügt. Dem zur Seite stehen zwei Gigabyte Arbeitsspeicher; der interne Speicher liegt bei üppigen 64 Gigabyte, wobei der Nutzer obendrein zwei Jahre lang kostenlos ein 50-GB-Kontingent des Clouddienstes Asus WebStorage in Anspruch nehmen kann. Zur weiteren Ausstattung gehören WLAN-n, Bluetooth 4.0, GPS, NFC und LTE sowie eine 13-Megapixel-Haupt- und eine 2-Megapixel-Frontkamera mit f/2.0-Blende; der Akku ist fest verbaut und wird mit 2.400 mAh angegeben.

Diese Kapazität kann über die PadFone Infinity Station erhöht werden, indem das Smartphone angedockt und so während der Tablet-Nutzung geladen wird. Dazu verfügt die 263 × 191,8 × 10,78 Millimeter große und 530 Gramm wiegende Station über einen 5.000-mAh-Akku mit 19 Wh. Das IPS-Display ist 10,1 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 1.920 × 1.200 sowie eine Maximalhelligkeit von 400 cd/m². Im verbundenen Modus kann nicht nur die 1-Megapixel-Frontkamera, sondern auch die rückwärtige Kamera des Smartphones verwendet werden.

Das PadFone Infinity soll noch im zweiten Quartal des Jahres erscheinen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 999 Euro.

Asus PadFone Infinity
OS: Android 4.2
Display: 5 Zoll
1.920 × 1.080 Pixel (441 ppi)
IPS-Panel
Bedienung: Touch, Knopfreihe
SoC:
CPU:
GPU:
Qualcomm Snapdragon 600
Quad-Core, 1,7 GHz
Adreno 320
Arbeitsspeicher: 2 GB
Speicher: 64 GB
Mobilfunkstandards: GPRS/EDGE/UMTS/HSPA/LTE
Weitere Übertragungsstandards: WLAN (802.11 a/b/g/n)/Bluetooth (4.0)/Micro-USB (2.0)
Hauptkamera: 13 Megapixel
LED-Blitz, Autofokus, f/2.0 Blende
Frontkamera: 2 Megapixel
f/2.0 Blende
Akku: 2.400 mAh
fest verbaut
Abmessung: 143,5 × 72,8 × 8,95 mm
Gewicht: 145 Gramm
Asus PadFone Infinity Station
Display: 10,1 Zoll
1.920 × 1.200 Pixel (244 ppi)
IPS-Panel
Bedienung: Touch, Knopfreihe
Anschlüsse: 3,5mm Audio Klinke, Nano SIM
Unterstützt Micro-USB 2.0 Host & Geräte & MYDP (für HDMI)
Hauptkamera: siehe Smartphone
Frontkamera: 1 Megapixel
Akku: 5.000 mAh
fest verbaut
Abmessung: 263 × 191,8 × 10,78 mm
Gewicht: 530 Gramm
Mehr zum Thema
Anzeige