Sapphire Radeon Vapor-X R9 290 Tri-X OC im Test

Lüfter aus und Ruhe ist
Autor:

Die zweite Auflage

Sapphire hält mit Radeon R9 290X Tri-X und Radeon R9 290 Tri-X zwei gute Ableger der „Hawaii“-Generation im eigenen Portfolio. Einen Makel gibt es allerdings: Die Lautstärke beider Grafikkarten im Leerlauf unter Windows ist aufgrund hoch drehender Lüfter überdurchschnittlich hoch. Und weiter drosseln lassen sich die kleinen Propeller auch per manuellem Eingriff nicht.

Sapphire Vapor-X R9 290 - Kühler
Sapphire Vapor-X R9 290 - Kühler

Die über der einfachen Tri-X positionierte Radeon Vapor-X R9 290 Tri-X (OC) soll mit diesem Manko aufräumen. Die Grafikkarte schaltet zu diesem Zweck zwei der drei Lüfter ab, solange eine gewisse Temperatur nicht überschritten wird. Das komplette Kühlsystem wurde nochmals überarbeitet. Gleichzeitig taktet die Vapor-X geringfügig höher.

Ob das Gesamtsystem überzeugt, klärt der nachfolgende Test.

Das bisherige Testfeld

Bis jetzt konnte noch keine von uns getestete Radeon R9 290X oder Radeon R9 290 vollständig überzeugen. Entweder takteten die Grafikkarten in einzelnen Gehäusen deutlich herunter (Asus Radeon R9 290X DirectCU II), hielten den Takt bei hoher Lautstärke (Gigabyte Radeon R9 290X WindForce) oder liefen im Leerlauf mit zu hohem Geräuschpegel (Sapphire Radeon R9 290(X) Tri-X OC).

R9 290(X) von: Asus, Sapphire, Gigabyte und AMD
R9 290(X) von: Asus, Sapphire, Gigabyte und AMD

Einen kompakten Überblick über die bisherigen Testergebnisse liefert die folgende Tabelle. Weitere Details unser umfangreicher Artikel „6 Grafikkarten in 5 Gehäusen im Test“.

Bisherige Testergebnisse der Radeon R9 290(X) auf ComputerBase
Variante (Test verlinkt) Einstellung Lautstärke
Last
Höchster Takt
Last
Maximaler Takt
unter Last dauerhaft erreicht?
AMD Radeon R9 290X (Referenz) Quiet 53,0 dB 1.000 MHz Nein
AMD Radeon R9 290X (Referenz) Uber 61,5 dB 1.000 MHz Ja
AMD Radeon R9 290 (Referenz) - 58 dB 947 MHz Nein
Asus Radeon R9 290X DirectCU II OC Uber 55,0 dB 1.050 MHz Nein
Gigabyte Radeon R9 290X WindForce Quiet 49,5 dB 1.040 MHz Nein
Gigabyte Radeon R9 290X WindForce Uber 57,0 dB 1.040 MHz Ja
Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC 52,5 dB 1.040 MHz Ja
Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC 49 dB 1.000 MHz Ja