News : Windows Phone 8.1: Developer Preview verfügbar

, 993 Kommentare

Im April“ hieß es auf der Microsoft-Entwicklerkonferenz Build 2014, als Joe Belfiore sich zum Veröffentlichungstermin der Developer Preview von Windows Phone 8.1 äußerte. Jetzt meldet sich die künstliche Intelligenz Cortana persönlich zu Wort und verkündet die Verteilung für die kommenden Stunden.

Wie sich das Update in wenigen Schritten installieren lässt, haben wir vergangene Woche erklärt. Einzig die kostenlose Registrierung für das Windows Phone App Studio und die App „Preview for Developers“ sind dafür notwendig. So lassen sich in wenigen Schritten die Update-Pläne der Hersteller umgehen. Denn bereits final ist auch die Developer Preview von Windows Phone 8.1. Gerätespezifische Anpassungen folgen anschließend durch die Updates der Hersteller, in Nokias Fall nennt sich das Lumia-Update „Cyan“ und ist für Juni anvisiert.

Diese Aktualisierungen können auch nach Aufspielen der Developer Preview bezogen werden. Die Vorabversion von Windows Phone 8.1 versperrt anderen Updates nicht den Weg oder löscht Daten vom Smartphone. Die persönliche Assistentin Cortana soll nach Umstellung der Systemsprache auf Englisch auch in Deutschland mit Anwendern interagieren können.

Update 13:21 Uhr  Forum »

Wie uns aufmerksame Leser mitgeteilt haben, handelt es sich beim Cortana-Konto nicht um eine offizielle Twitter-Präsenz von Microsoft. Ungeachtet dessen wird die Developer Preview von Windows Phone 8.1 aktuell an Endgeräte verteilt. Wir konnten das Update nach einer Mini-Aktualisierung auf eine weitere Version von Windows Phone 8 ohne Zwischenfälle oder Datenverlust auf einem Nokia Lumia 925 installieren.

993 Kommentare
Themen: