News : „The Witcher 3“ erscheint am 24. Februar

, 85 Kommentare

Anlässlich der kurz bevorstehenden E3 2014 gibt CD Projekt RED den endgültigen Veröffentlichungstermin von „The Witcher 3: Wild Hunt“ bekannt. Die Enthüllung des neuesten Trailers mit dem Titel „The Sword of Destiny“ markiert zudem den offiziellen Beginn der Vorbestellphase.

Wie das polnische Entwicklerstudio verkündet, können Spieler ab dem 24. Februar 2015 erneut in die Rolle des grauhaarigen Hexers schlüpfen. Damit bekräftigen die Entwickler die vor wenigen Wochen in einem Interview getätigte Aussage, dass es nach der Verschiebung des ursprünglich für 2014 angepeilten Spiels zu „keinen weiteren Verzögerungen“ kommen wird.

Der abschließende Teil der Witcher-Trilogie wird in drei unterschiedlichen Versionen erscheinen. Neben einer rein digitalen Version, die vom hauseigenen Dienst GOG.com vertrieben wird, wird „The Witcher 3: Wild Hunt“ außerdem in Form einer „Standard“- und „Collector's“-Edition für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel erhältlich sein.

The Witcher 3: Wild Hunt - Standard Edition
The Witcher 3: Wild Hunt - Standard Edition
The Witcher 3: Wild Hunt - Collector's Edition
The Witcher 3: Wild Hunt - Collector's Edition

Die Standard-Edition umfasst neben dem Spiel selbst und der Anleitung in gedruckter Form zudem den offiziellen Soundtrack auf CD, eine Reihe von Stickern, das „Witcher Universe“-Kompendium sowie eine detaillierte Karte der Spielwelt. Die Collector's-Edition kommt im Steelbook daher und beinhaltet alle Dreingaben der Standard-Edition. Erweitert wird diese mit einer 33 × 24 × 26 cm großen, handbemalten Figur einer Kampfszene zwischen Geralt und einem Greifen. Des Weiteren im Umfang enthalten sind eine „The Witcher“-Schaumünze sowie ein 200-seitiges Artbook.

The Witcher 3: Wild Hunt – E3 Trailer
85 Kommentare
Themen: