Notiz Gerücht : Nintendo finanziert Entwicklung von „Beyond Good & Evil 2“

, 10 Kommentare
Gerücht: Nintendo finanziert Entwicklung von „Beyond Good & Evil 2“
Bild: Steam

Offiziell hat sich Ubisoft nie zur Entwicklung eines Nachfolgers des beliebten Action-Adventures Beyond Good & Evil geäußert. Obwohl letzte Gerüchte von einer Einstellung des Projekts wissen wollten, können Fans erneut Hoffnung schöpfen: Nintendo soll den Titel als Exklusivspiel für die kommende „NX“-Plattform erworben haben.

Dies will zumindest Destructoid laut Aussagen von Alexander Maier (Dual Pixels) in Erfahrung gebracht haben. Nintendo soll demnach im Gegenzug für einen exklusiven Vertrieb des Spiels auf der NX-Plattform wie bei Bayonetta 2 die Kosten der Entwicklung schultern.

Die Seite gibt außerdem an, die Informationen aus eigenen Quellen verifizieren zu können. Demnach arbeitet Ubisoft unter der Bezeichnung „Beyond Good and Evil: The Prejudices of Philosophers“ an dem Spiel; der Titel soll auf den gleichnamigen Text von Friedrich Nietzsche anspielen.

10 Kommentare
Themen:
  • Max Doll E-Mail Google+
    … verfasst Tests und Berichte mit dem Schwerpunkt Eingabegeräte, PC-Spiele und Next-Gen-Konsolen auf ComputerBase.