1. #201
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2002
    Beiträge
    174

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    intern ermitteln = der praktikant wars

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #202
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    3.950

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    intern ermitteln = der praktikant wars
    Und keiner wusste was davon. Er wird dann entlassen, weil er widerrechtlich gehandelt hat

  4. #203
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.104

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    Ich denke auch das es so traurig enden wird und am Ende der Praktikant her halten muss !
    Mal ehrlich " interne Ermittlungen " ja ne is klar
    Bitfenix Shinobi - Intel Core i7 4770k - Asrock Z87 Pro3 - BeQuiet Dark Rock 2 - 2048Mb Asus Geforce GTX 770
    480W BeQuiet - 16GB Crucial Ballistix - 1TB Seagate Barracuda - 240Gb Kingston HyperX - Windows 7 64Bit
    Sound: Creative Soundblaster Z - Logitech 2.1 + Beyerdynamic DT 770 Pro


    <<< Der RETRO Spiele, RETRO Computer RETRO Konsolen Thread >>>
    http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=955475

  5. #204
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    17.893

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    Zitat Zitat von Doktor Kumpel Beitrag anzeigen
    OCZ ermittelt nun wohl intern, wer dafür verantwortlich ist, dass das Ganze an die Öffentlichkeit kommen konnte.
    Der "Praktikant" wird dann nicht entlassen, weil er das gemacht hat, sondern weil er sich so blöd angestellt hat, dass es aufgefallen ist. Man ist also offensichtlich nicht beschämt, das es passiert ist, nur das es rausgekommen ist.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  6. #205
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2007
    Beiträge
    419

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    wer glaubt dass ocz die einzigen sind..

  7. #206
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Würzburg & FFM
    Beiträge
    4.982

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    stoneeh:

    Niemand, wurde auch schon 100 Mal erwähnt, macht die Sache dennoch keinen Deut besser.
    You won't like what you read: feed.the1nter.net
    Charakter und Kultur. Was den Menschen zum Menschen macht. Finally released!

    Zeitgeist - The Movie Debunked!

  8. #207
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    685

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    lol die Stellungnahme ist ja mal ein Witz

  9. #208
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    2.334

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    Wenn sie direkt einen Schuldigen präsentiert hätten, hätte es erst recht nach Absicht ausgesehen und nicht nach einer Eigenmächtigkeit eines oder weniger Angestellten.

  10. #209
    Admiral
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    8.849

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    Der größte ist wohl Corsair. 2 Netzteile & 8 Speicherbausteine innerhalb von 2 Jahren kaputt... sowas hab ich noch NIE erlebt.
    Kann ich nix zu sagen, meine letzten Corsair Produkte sind von 2004 das waren 400er DDR CL2 Riegel auf einem A64 3800+, gingen ab wie Hölle und sind heute noch im Einsatz. (jap die teuren mit den Lichtern ^^)

    EA Mitarbeiter fälschen auf jeden Fall auch Bewertungen und stufen andere Spiele herab, wurde aber vertuscht und von Amazon teilweise gelöscht: http://www.amazon.de/K%C3%B6nnen-wol...&cdSort=oldest

  11. #210
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Würzburg & FFM
    Beiträge
    4.982

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    EA Mitarbeiter fälschen auf jeden Fall auch Bewertungen und stufen andere Spiele herab, wurde aber vertuscht und von Amazon teilweise gelöscht: http://www.amazon.de/K%C3%B6nnen-wol...&cdSort=oldest
    Und wo genau liest Du das aus den verlinkten Kommentaren heraus?
    You won't like what you read: feed.the1nter.net
    Charakter und Kultur. Was den Menschen zum Menschen macht. Finally released!

    Zeitgeist - The Movie Debunked!

  12. #211
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.964

    AW: OCZ manipulierte Kundenbewertungen auf Geizhals.at

    Die Bewertungen mit der OCZ-Domain hat bestimmt ein Mitarbeiter auf eigene Faust abgesetzt, die 23 dynamischen IP's wurden von der OCZ-PR-Abteilung genutzt. So schätze ich das mal ein.

    Und wenn man das ganze genau betrachtet, dann hat OCZ doch nur dafür gesorgt das auf Grund anderer Firmen die selbiges machen, das Gleichgewicht wieder hergestellt wird. *zwinker*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •