1. #1
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    23

    Probleme mit Farbprofilen; ATI HD 7790 mit Samsung S27A950

    Nach dem CCC Neustart, auch " Bildschirm ausschalten" reaktivierung; nicht beim wechsel in D3D Modus; ist das Farbprofil zerschossen. Sieht aus wie wenn man Gamma auf Minus max. regelt. Control Oberfläche Desktop-Farben: keine Änderung des Bildes. Direkt nach Erstinstallation funktioniert alles.

    Ist wirklich zu dunkel. Justierungen am Monitor helfen nicht. Zumal ich sowiso wegen Nutzeng des Umgebungslicht-Sensors; welcher zwar nur dürftig funktioniert; in der Farbanpassung beschränkt bin.

    So ein Mist! da kauft man aktuelle Produkte und Bugs ohne Ende. Daran dass man den Monitor jeds mal "Neustarten" muss wenn man zurück in 2D Modus wechselt habe ich mich gewöhnt aber dauernd Treiber neu installieren ist zuviel.

    Ergänzung vom 29.06.2013 00:49 Uhr: Problem gelöst!
    speise jetzt über HDMI. 120 Hz 2D braucht eh keiner. Jetzt funktionieren die Farben stabiel im CCC Treiber. Wies mit DP aussieht oder wenn man auf 60hz einstellt weis ich zzp nicht. kann ich aber noch posten da den HDMI eingang eigentlich ein TV Tuner belegt sprich wieder belegen soll.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    119

    AW: Probleme mit Farbprofilen; ATI HD 7790 mit Samsung S27A950

    Habe diese Problem über DP nicht. Und ich liebe die 120Hz im 2D Modus, auf dem Desktop sowie im gaming
    Gigabyte Z77X-UP7 | i7 3770K 4.5Ghz 1.18v | Corsair H110 | 8GB Corsair Vengeance 1866 CL9 |
    Gainward GTX780 Phantom GLH | Samsung SSD 840 PRO 128GB |2x WD Velociraptor 300GB
    -----------------------------Enermax Platimax 750W 80+ Platinum------------------------------

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    23

    AW: Probleme mit Farbprofilen; ATI HD 7790 mit Samsung S27A950

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fail.jpg 
Hits:	19 
Größe:	27,3 KB 
ID:	353947Da ich über HDMI probleme mit der Shutter- Brillen syncronisation hatte, habe ich jetzt wieder auf DVI angeschlossen. Das Problem tauchte nichtmehr auf. Es lag wohl daran, dass ich am 2ten DVI- Port angeschlossen hatte.
    Jetzt benütze ich den DVI Anschluss wo auch Analog rauskommt also da wo VGA dransteht und es funktioniert wie gewohnt.
    Geändert von luxin (18.07.2013 um 18:10 Uhr)

  5. #4
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    23

    AW: Probleme mit Farbprofilen; ATI HD 7790 mit Samsung S27A950

    Leider bleibt die Helligkeit auch über DP auf dem eingestellten Wert im 3D Modus beim wechesln in 2D.
    Außerdem kommt jedes mal diefolgende Meldung, siehe Bild, häckchen natürlich gesetzt.
    120Hz Hab ich eigentlich auch. Im CCC häckchen für benachrichtigungswunsch nicht gesetzt.

  6. #5
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    23

    AW: Probleme mit Farbprofilen; ATI HD 7790 mit Samsung S27A950

    Nach mehrmaligem Umstellen des Standart Audiogerätes kommt nun doch die Fehlermeldung nichtmehr. Momentane Einstellung: Surround Soundkarte Standart LS und am Monitor ist das KH Symbol.
    Wenn allerdings das Bild wegeht sucht der Monitor erst alle anderen Quellen 2 mal durch bevor er Abschält
    Ab und zu, sehr selten, kommt auch vom Moniror die Meldung es sei nicht die native Auflösung eingestellt. Ligt wohl am 5m Kabel:
    http://www.amazon.de/Hama-00078444-D...uctDescription

  7. #6
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    23

    AW: Probleme mit Farbprofilen; ATI HD 7790 mit Samsung S27A950

    Habe eine Lösung für das Problem gefunden!
    (Betrifft den Syncmaster)

    Im Tridef Ignition gibt es unterm Reiter Werkzeuge die Option die Wechselstromfrequenz einzustellen. wenn man 50 Hz wählt hat man beim Zocken zwar nur 100Hz, etwas deutlicheres flimmern aber dafür weit weniger Ghosting!!!

    Da der Monitor sich neu initialisieren muss beim wechesl von 3D/Ignition zu 2D/Desktop(120Hz) passt sich auch wieder die Helligkeit an!
    Im Desktop habe ich keine Verbesserung der Bilddarstellung mit nur 100Hz rate festellen können. Kann sich das jemand erklähren?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •