1. #1
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    21

    Öffnen, Speichern unter Dialoge: Anwendung stürzt ab

    Hallo!

    Da ich hier im Forum bereits früher hilfreiche Fachinformationen gefunden hatte hoffe ich hier nun auf Hilfe.

    Gehe ich in einer Anwendung auf Datei > Öffnen, oder Datei > Speichern unter stürzt die Anwendung ab, d.h. sie verschwindet komplett ohne Meldung. Einige wenige Anwendungen werfen eine Exception:

    Code:
    Access violation at address 7635AE21 in module 'COMDLG32.DLL'. Read of address 00000000.
    Das Problem trifft eine ganze Reihe von Anwendungen (Bsp.: Paint, IE, Alcohol 120%, Siedler II NxG Editor, WinMerge - hier Projekt öffnen/speichern). Andere Anwendungen widerrum sind davon nicht betroffen (Office, Notepad, VLC, EEP, WinMerge - hier Verzeichnis für Vergleich auswählen).

    Das Öffnen und Speichern mit den Anwendungen funktioniert grundsätzlich (Bsp. *.bmp Datei über Explorer öffnen und anschließend in Anwendung speichern statt Speichern unter funktioniert).

    Das Problem besteht so ziemlich seit Windows Neuinstallation, ich habe es nie beheben können was mich recht ärgert da man mit dem System eigentlich nicht arbeiten kann.

    * Windows XP SP 3
    * Windows-Updates sind inzwischen eingespielt
    * Update IE 7 auf IE 8
    * MS Office 97 (bisher unter Win 2000 ohne Probleme verwendet)
    * MS .NET in allen Versionen inkl. Updates installiert

    Ich vermute einen Zusammenhang mit irgendeiner Software. sfc /scannow brachte zwei Ergebnisse - beide Änderungen über CD zurück gesetzt.

    Die Windowsversion auf der CD wurde früher bereits auf einem anderen Rechner (mit zum Teil anderer Software) verwendet, dort gab es solche Probleme nicht.
    Die Hardware ist 3/4 Jahr alt. Treiber sind aktuell (soweit möglich). (AMD X4 955, Gigabyte-Board, SSD als Systemplatte)

    Andere Probleme gibt es
    * mit der ATI-Grafikkarte (VPU-Recover meldet sich ab und zu in Spielen, neueste Treiber jedoch installiert)
    * sowie mit den Windows-Benutzerprofilen (werden ab und zu nach Neustarts zurück gesetzt, Bildschirmschoner z.B. wieder da, Windows-Sounds wieder da).
    Evtl. hier ein Zusammenhang?

    Einige Google/Foren-Suchen brachten mich auf div. Software (z.B. Audacity http://www.audacity-forum.de/thread/277) welche ich bereits deinstalliert hatte, ohne Erfolg.

    Ich habe nun einige Knowledge Base-Artikel von Microsoft durch, auch ohne Erfolg. Allerdings habe ich darüber herausbekommen, dass Anwendungen Open-/SaveDialoge über zwei Wege erstellen können: über die comdlg32.dll oder über die comdlg32.ocx (ActiveX). Weiter jedoch ohne Erfolg.

    Sysinternals > FileMonitor bringt auch keine offensichtlichen Ergebnisse (anders als sonst).
    In TuneUp lässt sich die DialogBox anpassen. Auch hier habe ich bereits versucht das Problem zu beheben.

    Die besagte comdlg32.dll habe ich bereits durch ältere Versionen getauscht (auch wieder zurück getauscht), zum Teil von Windows CD (über Reparaturkonsole und dllcache überdecken), zum Teil aus dem Internet geladene DLLs. Das einzige was sich ändert ist die Adresse in der Fehlermeldung.

    Code:
    comdlg32.dll (Original - 6.0.2900.5512 - Montag, 14. April 2008, 12:00:00)
    ---------------------------
    Alcohol 120%
    ---------------------------
    Access violation at address 7635AE21 in module 'COMDLG32.DLL'. Read of address 00000000.
    ---------------------------
    OK   
    ---------------------------
    Code:
    comdlg32.dll (von Windows CD - 6.0.2900.2180 - Mittwoch, 4. August 2004, 00:57:18)
    ---------------------------
    Alcohol 120%
    ---------------------------
    Access violation at address 7635AEB4 in module 'COMDLG32.DLL'. Read of address 00000000.
    ---------------------------
    OK   
    ---------------------------
    Ich vermute die comdlg32.dll wird durch irgendwas falsch bedient.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke und Gruß,
    Robert

    Ergänzung vom 19.10.2010 01:54 Uhr: So mal etwas Debuggingkram ran. Die Dlls und Sprungadressen sehen nach weiteren Hinweisen aus...

    Dies ist im Übrigen ...\Debugging Tools for Windows (x86)\windbg.exe

    Code:
    ModLoad: 779f0000 77a46000   C:\WINXP\System32\cscui.dll
    ModLoad: 765a0000 765bd000   C:\WINXP\System32\CSCDLL.dll
    ModLoad: 75f20000 7601d000   C:\WINXP\system32\browseui.dll
    ModLoad: 76940000 76966000   C:\WINXP\system32\ntshrui.dll
    ModLoad: 76ad0000 76ae1000   C:\WINXP\system32\ATL.DLL
    ModLoad: 597d0000 59825000   C:\WINXP\system32\NETAPI32.dll
    (994.ec8): Access violation - code c0000005 (first chance)
    First chance exceptions are reported before any exception handling.
    This exception may be expected and handled.
    eax=00000000 ebx=00000000 ecx=00000040 edx=00000002 esi=000c9c90 edi=0007d43c
    eip=7635ae21 esp=0007d3f4 ebp=0007d64c iopl=0         nv up ei pl zr na pe nc
    cs=001b  ss=0023  ds=0023  es=0023  fs=003b  gs=0000             efl=00010246
    *** ERROR: Symbol file could not be found.  Defaulted to export symbols for C:\WINXP\system32\comdlg32.dll - 
    comdlg32!GetOpenFileNameA+0x7d82:
    7635ae21 8b08            mov     ecx,dword ptr [eax]  ds:0023:00000000=????????
    *** ERROR: Symbol file could not be found.  Defaulted to export symbols for C:\WINXP\system32\USER32.dll - 
    *** ERROR: Symbol file could not be found.  Defaulted to export symbols for C:\WINXP\system32\MFC42u.DLL - 
    *** ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for D:\TEMP\mspaint.exe
    Auffällig wieder die selbe Adresse (eip) und der Zugriff auf &eax
    Geändert von Trebxson (19.10.2010 um 01:09 Uhr) Grund: Typo

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Banned
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Blödes Kaff (Königreich Lancre)
    Beiträge
    2.890

    AW: Öffnen, Speichern unter Dialoge: Anwendung stürzt ab

    Hmmmm...Sorry, kann ich auch nicht helfen....Aber...Du hast den Windows-Ordner (wie es scheint) als WinXP benannt. Möglich dass da das Problem liegt (obwohl ich auch nicht weiss warum ).

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    21

    AW: Öffnen, Speichern unter Dialoge: Anwendung stürzt ab

    Das ist richtig und eigentlich nur Vorsorge um die Möglichkeit zu schaffen zukünftig weitere Windows-Systeme auf der Partition installieren zu können (Win98, Win2000, Win7).

    Möglich, dass einige Software den Pfad "C:\Windows" im Code hart kodiert haben. Man könnte dies einfach testen in dem man einen Link C:\Windows auf C:\WinXP erstellt. Ich werde dies gleich mal testen um sicher zu gehen.

    Ergänzung vom 19.10.2010 22:51 Uhr: Ach verdammt. Geht ja nicht wegen FAT32.

    Aber eigentlich lässt sich der Fehler ausschließen. Denn sonst hätte mir sicher Sysinternals > FileMonitor etwas gebracht.

    Dennoch danke für den Tipp.

    Noch ein paar Tipps evtl.? Ein paar Ideen wie man da heran kommen könnte?

    Immerhin hatte mir ComputerBase Teile der Hardware empfohlen (Sarkasmus lässt Grüßen )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •