ISO-Abbilder und Setup-Datei

Microsoft veröffentlicht Windows 8 Release Preview (Update)

Der irrtümlich veröffentlichte Blog-Eintrag von Microsoft verriet bereits heute morgen, dass heute die Veröffentlichung der Windows 8 Release Preview bevorstehen könnte. Seit wenigen Minuten steht der Download nun für jedermann zur Verfügung.

Der interessierte Tester hat dabei die Wahl zwischen einer rund fünf Megabyte großen Setup-Datei, die die benötigten Daten aus dem Internet herunterlädt, und zwei ISO-Abbildern für die 32- und 64-Bit-Versionen des nächsten Microsoft-Betriebssystems. Bevor die Installation beginnt, überprüft das Setup-Programm, ob dies möglich ist und wählt den richtigen Download aus. Das Setup bietet zudem einen Kompatibilitätsbericht und Unterstützung beim Upgrade. Der für die Installation benötigte Product Key wird vom Setupprogramm automatisch bereitgestellt.

Video „Windows 8 - Neues Auswahlmenü beim Bootvorgang

Nutzer von Windows 7 müssen sich insbesondere bei der Menüführung auf Änderungen einstellen. Die Release Preview unterbindet das Aktivieren des klassischen Start-Menüs, der Nutzer muss sich daher mit der neuen Metro-Oberfläche auseinandersetzen. Zu den weiteren Veränderungen in Windows 8 zählen beispielsweise ein neues Bootmenü. Die Hintergründe der neuen Benutzeroberfläche „Metro“ wurden von Microsoft ebenfalls erst vor ein paar Tagen dargelegt.

Video „Windows 8 User Interface

Die Windows 8 Release Preview steht wie gewohnt in unserem Download-Archiv zur Verfügung.

Update 01.06.2012 10:51 Uhr (Forum-Beitrag)

In einem kurzen Video stellt Microsoft anlässlich der Veröffentlichung der Release Preview von Windows 8 einige Funktionen kurz vor und zeigt unterschiedliche Einsatzgebiete des neuen Betriebssystems.

Video „Microsoft stellt Windows 8 Release Preview vor
Mehr zum Thema