Stereo-HiFi-Modell für 50 Euro

Edifier H850 bereiten Weg für neues Kopfhörerportfolio (Update)

Wie im vergangenen Monat angekündigt, lässt Edifier Informationen zum neuen Kopfhörerportfolio folgen. Den Auftakt macht die Vorstellung des Stereo-HiFi-Modells H850, das in den Punkten Klang, Design und Tragekomfort zum Preis von 50 Euro punkten soll. Als Zielgruppe ruft Edifier dabei die der „Enthusiasten“ aus.

Erneut wird so getan, als sei dies das allererste Produkt im Kopfhörersegment des Herstellers, doch bekanntlich sammelte Edifier bereits in der Vergangenheit diesbezüglich Erfahrungen und verstärkte sich zudem 2011 durch den Kauf des japanischen Kopfhörerherstellers Stax. Vielmehr erfolgt nun ein Neuanfang mit Kopfhörern, die den Namen Edifier tragen.

Als Wegbereiter für weitere Produkte kommt das schlicht anmutende Modell Edifier H850 mit 40-mm-Neodym-Magnet-Treibern daher, deren Frequenzbereich angeblich jenen des typischen menschlichen Hörvermögens mit 20 Hz bis 20 kHz abdecken soll. Eine Leistung von 50 Milliwatt, eine Impedanz von 32 Ohm sowie ein Schalldruckpegel von 96 Dezibel werden genannt. Angeschlossen werden die Kopfhörer über ein zwei Meter langes abnehmbares Kabel mit verbreitetem 3,5-Millimeter-Klinkenstecker, ein Adapter auf 6,35 Millimeter wird mitgeliefert.

Beim Material des H850 ist sich der Hersteller offenbar selbst uneins. Die für den deutschen Markt bestimmte Pressemitteilung nennt eine „gebürstete Aluminiumoberfläche“ und „mattschwarze[s] Leder“, während auf der Produktseite des Edifier-Shops von „viel schwarzer und grauer Kunststoff“ die Rede ist. Wir haben den zuständigen Distributor angeschrieben, um dies zu klären und warten auf Antwort.

Ab sofort sollen die Kopfhörer Edifier H850 zum unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 49,90 Euro im Fachhandel sowie direkt unter Edifier.de erhältlich sein.

Update 17:11 Uhr (Forum-Beitrag)

Wie uns Bastian Fröhlig, PR-Manager für Edifier, versicherte, sind die Angaben bezüglich des Materials in der Pressemeldung korrekt. Folglich kommt Aluminium und Leder zum Einsatz. Eine Korrektur der Angaben auf der Shop-Seite, wurde angeblich eingeleitet.

Mehr zum Thema
Themenseiten:
Anzeige