1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    3

    NB zeigt keine Reaktion

    Moin, bin neu hier, ein bisschen älter als normal hier und hoffe, in der richtigen Rubrik gelandet zu sein.
    Mein Problem: NB verabschiedet sich plötzlich und gibt kein Lebenszeichen mehr von sich. Nicht einmal mehr die Ladeanzeige reagiert. Nix. Ich denke, wenn es das Mainboard ist, dann müsste doch zumindest noch die Stromversorgung des Akkus klappen. Ich vermute eine Sicherung. Wenn ich aber anfange auf Verdacht das NB aufzumachen, bekomme ich voraussichtlich nicht mehr wieder alles zusammen gebaut. Also frage ich lieber einmal in die Runde. Vielleicht ist der Fehler ja ein ganz simpler. Akku ist schon draußen. Danke Euch schon mal.
    Setzt bitte bei Euren Antworten nicht zu viel Wissen voraus. Ich kann Euch mehr vom Deutsch/Dänischen Krieg 1867 erzählen als von Technik verstehen.
    Grüsse v.d. Küste
    wolfgang
    Toshiba, Satellite A200-1SC
    Geändert von opinho (23.04.2012 um 08:47 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    10.422

    AW: NB zeigt keine Reaktion

    kannst du "... NB verabschiedet sich plötzlich und gibt kein Lebenszeichen mehr von sich..." etwas genauer erklären. Z.B. verabschiedet (geht aus?) sich nach 5 Minuten Betriebszeit bzw. lässt sich nicht mehr einschalten.
    "Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."
    André Gide
    Nachdenkseiten: http://www.nachdenkseiten.de/ von Albrecht Müller. "Occupy"!
    Cowboy Action Shooting (CAS): http://www.lunashooters.at/media/videos

  4. #3
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    3

    AW: NB zeigt keine Reaktion

    Mitten in der Aktion alles schwarz und keine Funktion mehr. Kein Lämpchen glüht, so tot, wie ein Gerät nur tot sein kann. Ob mit oder ohne Akku: Es scheint, als ob kein Strom mehr rein geht. Auch wird das "Ladegerät" (220V auf 19 V) nicht mehr warm. Habe es schon mal ausgetauscht gegen ein leistungsähnliches mit gleichem Stecker. Auch nix, kein Zucken.
    gruss wolfgang

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    991

    AW: NB zeigt keine Reaktion

    Klingt nach einem Kurzschluss auf dem Mainboard, also Schrott
    || Intel Xeon E3-1230v3 || Corsair H100i with Corsair Air Series SP120 PWM High Performance || Corsair Obsidian 350D ||
    || Asus Maximus VI Gene || 16GB Corsair Vengeance Pro 1600 || Sapphire 7970xGHz || Corsair Enthusiast Series RM650 ||
    ||3x Corsair Air Series AF120 Quiet Edition || Samsung 27" @ FullHD || Logitech G5 & G15 v1 Blue & G35||
    Bin Italiener, ich darf Fehler machen

  6. #5
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    3

    AW: NB zeigt keine Reaktion

    Ja, ok, wäre halt so. Ich stellte mir aber vor, dass in einem solchen Falle zumindest noch die Stromversorgung (Aufladen Akku z.B. - am Board vorbei?) funktionieren sollte. Ein Laie wie ich denkt da eher an Sicherung. Wenn es denn eine "Zentralsicherung" geben würde.

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    5.606

    AW: NB zeigt keine Reaktion

    Hab mal ein Lenovo Notebook mit kaputtem Mainboard gehabt. Das wurde eingeschickt und kam dann mit neuem MB wieder funktionsbereit zurück. Im kaputten Zustand konnte ich den Akku ebenfalls nicht laden, jedenfalls wurden keine LEDs aktiv und nichts warm.

    Ist denn noch Garantie drauf?
    |-- Gesamtes System anschauen --|
    Sysprofil :: Wasserkühlung im PC :: Galerie

    Erinnerungslücken, der Gratisgewinn am Boden jeder Vodkaflasche. S. C. TBBT

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2004
    Ort
    Stadt der spinnenden
    Beiträge
    517

    AW: NB zeigt keine Reaktion

    wenn da z.B. einer der Spannungswandler auf dem MB hinüber ist, reicht das durchaus .
    Gruß

    Schillijo

  9. #8
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    3.302

    AW: NB zeigt keine Reaktion

    es kann möglicherweise auch einfach ein Wackelkontakt in der Anschlussbuchse, bzw. im Kabel von der Anschlussbuchse zum Mainboard sein.

    http://www.power-jack.net/Laptop-Pow...-A200-1SC.html
    Sys: Gigabyte GA-970A-UD3; AMD Phenom II X4 945; be quiet! Dark Rock Advanced C1 ; 8GB 1600-999 XMS K2; Gigabyte HD7850 OC 2GB; Crucial M4 128GB + 2TB WD Green; DVD-ROM SH-D163B; DVDRAM GH20NS10; Xigmatek Midgard; Cougar SE400; BenQ G2420HDB @ 1920x1080; Win7 Prof. 64bit

    richtiges Posten - Liste der empfehlenswerten Netzteile - Checkliste bei PC Problemen - Null-Methode - Leitfaden für eine Zusammenstellung - Liste von Helfern in deiner Nähe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •