1. #141
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    927

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Die Slim ist nicht älter, sondern später auf den Markt gekommen. Technisch identisch, aber ohne den Spacerrahmen der 9,5mm-Version. Außerdem dürfte sie stückzahlbedingt teurer sein als die normale...

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #142
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    2.369

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Und bei den beiden von dir verlinkten Seiten ist die Slim übrigens ebenfalls teurer.

  4. #143
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    124

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    upps stimmt mein Kurzzeitgedächtnis hat die Fakten wohl vertauscht xD
    Also 95 Euro ist echt eine Ansage ... Bin mal gespannt wie es wird wenn morgen die "Märkte wieder öffnen" und andere Nachziehen werden

  5. #144
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    2.369

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Gibt übrigens mittlerweile einige andere Shops mit dem gleichen Preis, aber ohne Versandkosten.

  6. #145
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    217

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Hofentlichen springen die Preise nicht gleich wieder hoch sondern gehen weiter runter...
    AMD Athlon II X4 630, Asus Mainboard M4A89GTD Pro/USB3, Samsung 830 EVO 256 gb, Sapphire 6870 1gb, A-Data 4*2gb DDR3 Gamer Edition, Enemax 450 Watt, Shark Tower

  7. #146
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.413

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Zitat Zitat von Overprime Beitrag anzeigen
    Für mich persönlich immer noch zu teuer, bis jetzt sind sie uninteressant, "schneller booten" ist mir keine 100 Euro wert.
    ... wenn es nur das schnellere Booten wäre, hättest du sicherlich recht!

    Aber da ich meinen Rechner eh niemals ausmache, sondern nach 5 Minuten in den Ruhestand versetzen lasse, wäre dieses Argument für mich eh von vorn herein bedeutungslos.

    Der größte Vorteil einer guten SSD liegt nun mal in erster Linie in den extrem schnellen Zugriffszeiten, was die Arbeit mit dem Rechner wirklich spürbar beschleunigt und im Normalfall z.B. jedem CPU-Upgrade vorzuziehen ist ...
    Begegne deinen Mitmenschen, als wäre dein Gegenüber dein Spiegelbild - dann wird man dir auch verzeihen, wenn du dich ab und zu mal nicht erkennst!

  8. #147
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    130

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Also ich verstehe eh nicht, warum heute jeder x Terabyte an Speicher daheim braucht. Ich lade legal Filme (ja, ich bezahle sogar dafür...), hab den großteil unserer CDs "verMP3t" und haben auch ein paar Gigabyte Bilder pro Jahr vorzuweisen (welche ich auch bearbeite und noch mehr Platz damit verbrauche) und trotzdem ist von insgesamt ca. 2,5 TByte Speicherplatz (verteilt auf 4 PCs/Laptops) ca. die Hälfte frei. Wenn man sinnvoll mit Speicherplatz umgeht, reicht der heute üppig, so reicht auch locker eine 64 GB SSD für das System und als Bytegrab ist eine SSD der HDD eh völlig unterlegen.
    Ich freu mich aber, dass die SSD-Preise so langsam in einen Bereich kommen, wo sie auch als Systemplatte für den Durchschnittsuser interessant werden. Konkurenz belebt das Geschäft, leider bleiben bei einem Preiskampf immer die Kleinen auf der Strecke - das nennt man Marktwirtschaft.

  9. #148
    Banned
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    1.490

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    also 256gb crucial m4 kostet 198,90 ohne versandkosten


    zuschlagen oder warten?

  10. #149
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    769

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Ich wollte mir eigentlich in ein paar Tagen mSata SSD für Notebook kaufen, kann man davon ausgehen das die Preise auch in dem Bereich sinken werden?

  11. #150
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    2.701

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Die Preise sind auch da am fallen
    http://geizhals.at/de/?phist=695806
    Die Auswahl ist allerdings noch gering und bei 6Gbit/s kaum vorhanden.

  12. #151
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    20

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Kann man eine SSD auch nachträglich in einen Laptop bauen ? Was muss man dabei beachten ?

  13. #152
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2004
    Ort
    Ffm.
    Beiträge
    2.521

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Zitat Zitat von Cocofay Beitrag anzeigen
    Kann man eine SSD auch nachträglich in einen Laptop bauen ? Was muss man dabei beachten ?
    ..ai natürlich geht das. Mußt halt drauf achten, ob du ein "Slim-Modell" benötigst, also eine dünnere SSD als für den Desktop und ich würde das möglichst nur bei Windows7 machen. Neuinstallation des Betriebssystems ist auch sehr vorteilhaft.
    Ansonsten halt die Forum-Tipps beachten.
    http://www.computerbase.de/forum/forumdisplay.php?f=174

    Wenn du Win7 auf eine neue SSD installierst, gibts da aber eigentlich nicht mehr so viel zu beachten. Win7 stellt i.d.R. alles korrekt ein.
    Geändert von usopia (30.04.2012 um 13:58 Uhr)
    Core i5-3570K | ASRock Z77 Pro4 | 8 GB DDR3 | GTX 770 | Crucial M4 + M500 | Win7 64 Bit
    * * *

    sysProfile << | >> Mecha-Blog

  14. #153
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.615

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Zitat Zitat von Maulwurff Beitrag anzeigen
    hm, noch etwas warten dann wirds wohl eine 128er von Samsung oder Crucial.. Welche da besser ist scheint ja ein Glaubenskrieg zu sein...?
    Ach naja, die Samsung ist ein wenig schneller bei den maximalen Schreib und Leseraten als die M4, kostet aber auch etwas mehr.

    Und bei der M4 gab es schon einen größeren bekannten Bug, bei Samsung bisher nicht.

  15. #154
    @MyFuture
    Gast

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Ist Samsung wirklich nicht dabei? Also die Preissekungen bei der 830 sind eben eingetreten.?

  16. #155
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    2.701

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Die Samsung würde ich lieber bei XP benutzen wollen.

  17. #156
    @MyFuture
    Gast

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Wie kommst du den da drauf?

  18. #157
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    5.781

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Zitat Zitat von Mydgard
    Ach naja, die Samsung ist ein wenig schneller bei den maximalen Schreib und Leseraten als die M4, kostet aber auch etwas mehr.
    Bei den Schreibraten ja, aber nicht bei den Leseraten. Im Endeffekt nehmen sich beide beim Lesen nicht viel und die Schreibleistung ist für ein Systemlaufwerk eher zweitrangig.

    Zitat Zitat von Mydgard
    Und bei der M4 gab es schon einen größeren bekannten Bug, bei Samsung bisher nicht.
    Auch die SSD 830 hatte einen BSOD-Bug, der durch die aktuelle Firmware beseitigt wurde.

  19. #158
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.174

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Zitat Zitat von Thaquanwyn Beitrag anzeigen
    Der größte Vorteil einer guten SSD liegt nun mal in erster Linie in den extrem schnellen Zugriffszeiten, was die Arbeit mit dem Rechner wirklich spürbar beschleunigt und im Normalfall z.B. jedem CPU-Upgrade vorzuziehen ist ...
    Richtig! Beim Wechsel von meinen E8400 zum Q9550 habe ich keinen so deutlichen Leistungsgewinn gespürt wie beim Umstieg auf einer SSD.

    Den Leistungsgewinn einer stärkeren CPU bemerkt man nur bei entsprechennd leistungshungrigen Programmen, die andere Zeit dümpelt er meist nur im Leerlauf dahin.

    Den Leistungsgewinn mit einer SSD spürt man aber sehr vielfältig und dazu kommt noch die angenehme Ruhe.

    Mein Kumpel hat sich die Crucial M4 128Gb vor 14 Tagen beim Atelco für 149 gekauft, jetzt gibts die ab 99,-
    Er findets zum Ko**en.
    Vor den Problem ist man im PC Bereich nie sicher, hier hat es bestimmt schon fast jeden irgendwann erwischt.

  20. #159
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    2.701

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    Vor 14 Tagen, waren 149€ aber auch 25€ zu hoch für die m4 128GB.
    http://geizhals.at/de/?phist=626829&age=14

  21. #160
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2002
    Beiträge
    2.398

    AW: Preiskampf eröffnet: SSDs günstig wie nie

    gestern Abend für 94,xx Euro die 128MB m4 bestellt. Geiler Preis, wenn ich bedenke das ich vor ~ 5 Monaten für eine 64M Samsung 830 noch knapp über 100 Euro bezahlt habe.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •