1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    117

    Nokia bis 200€ gebraucht

    Hi ho, da ich genervt bin von Android und der beschissenen Akku Laufzeit meines LG p920 und kein iphone möchte , will ichmal WP versuchen!

    Doch welchesnokia WP sollte ich mir besorgen für ca 200€?

    Ist WP 8 ein Muss?
    PC: CPU : i5 - 2500K | Kühler: Scythe Mugen 3 | MoBo: ASRock Z68 Pro 3 | NT: Sharkoon SilentStorm 660W | RAM: 16GB TeamGroup Elite DDR3-1333 | Graka: Gigabyte GTX 560 Ti OC | Gehäuse: Xigmatek Asgard III
    Eingabe: Sidewinder X4 | Sidewinder X8 | Creative FATAL1TY HS-1000 | AOC F22
    Handy: Lumia 920

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    878

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Nokia Lumia 800 oder 30 Euro draufpacken und das 900er holen.

    Aber über Akkulaufzeit und so ein Schmarn informiert man sich doch vor dem Kauf eines Smartphones!
    Android naja der eine mag es, der andere nicht, ich finde es recht simpel gehalten und komme damit gut zu recht.

    E: Ein muss naja nichts ist ein muss aber da WP7 nicht so intuitiv ist (und gepflegt wird es glaube ich auch nicht mehr), wäre die 8er Version schon sinnvoll.
    Geändert von pcblizzard (01.08.2013 um 02:25 Uhr)

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    749

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Also ein WP7-Gerät würde ich auf keinen Fall mehr empfehlen.

    Schau dir das Lumia 620 an. Ein besseres P/L-Verhältnis hat das Ativ S von Samsung, das hat auch WP8, aber den Nachteil, dass es von Samsung ist.

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    5.034

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    würde mich nicht mehr mit 7 rumplagen wenn es schon 8 gibt
    und das 800 würde ich auch auf keinen Fall kaufen, Dualcore sollte schon sein

    Gib doch Huawei mal eine Chance, die scheinen ja durchweg sehr positives feedback zu bekommen und sind wohl die momentan P/L stärksten smartphones http://geizhals.de/huawei-ascend-w1-...z-a888665.html

    alternativ ist Samsung natürlich auch sehr gut in allen Belangen http://geizhals.de/samsung-ativ-s-i8750-a834780.html

    von HTC gibts halt noch die 8S und 8X wobei ich da definitiv den Aufpreis für die schnellere CPU, mehr RAM und vor allem den massiv größeren Speicher mitnehmen würde http://geizhals.de/htc-windows-phone...z-a839787.html

    ansonsten bleibt halt Nokia, die sind aber auch alle eigentlich gut, 520, 620 und 820
    http://geizhals.de/?cmp=909056&cmp=8...=834989#xf_top

    auch da würde ich aufgrund stärkerer CPU, mehr RAM und "stärkerem" Akku den Aufpreis zum 820 hinlegen

    Viel Spaß bei der Entscheidung

    edit: bitte beachten dass bei den HTC der Akku fest verbaut ist, das wäre für mich zB auch ein no go!

    Ergänzung vom 01.08.2013 02:48 Uhr:
    Zitat Zitat von faltermayer Beitrag anzeigen
    aber den Nachteil, dass es von Samsung ist.
    wenig Ahnung von guten Herstellern
    Geändert von RiseAgainstx (01.08.2013 um 02:43 Uhr)

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    2.146

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Ich würde kein WP-Handy mit weniger als 8GB internem Speicher nehmen. Denn offline Karten und Apps können NUR auf dem Internen Speicher geladen werden und da wirds bei 4GB recht eng. Das Lumia 620 ist ganz gut. Das hat zur Zeit meine Freundin und wenn dir die größe nicht missfällt (3,8" Screen", dann ist es ein sehr gutes Handy. Du kannst ja mal gucken ob du irgendwo ein Lumia 820 gebraucht findest. Die bekommt man recht günstig und sehr gut Hat wahlweise NFC oder Qi Wireless Charging.

  7. #6
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    117

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Denke ich werde 20-30€ mehr ausgeben und mir nen gebrauchtes 920 holn, passt oder? Hat geniale bewertungen

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    749

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    @RiseAgainstx: was WP angeht, bietet Samsung einfach das schlechtere Softwarepaket (exklusivapps, funktionserweiterungen) Dazu kommen die typische billige Materialanmutung und ein hässliches Design. Okay, letzteres ist subjektiv und das Material stört vielleicht auch nicht, wenn man es in eine Hülle tut. Wer such daran nicht stört, kann sich über nen günstiges Smartphone freuen.

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    2.146

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Passt Sehr Sehr gutes Telefon

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    5.034

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Zitat Zitat von faltermayer Beitrag anzeigen
    @RiseAgainstx: was WP angeht, bietet Samsung einfach das schlechtere Softwarepaket (exklusivapps, funktionserweiterungen) Dazu kommen die typische billige Materialanmutung und ein hässliches Design. Okay, letzteres ist subjektiv und das Material stört vielleicht auch nicht, wenn man es in eine Hülle tut. Wer such daran nicht stört, kann sich über nen günstiges Smartphone freuen.
    ok, vom Softwarepaket her kann das sein, das werd ich mal recherchieren
    aber ich hatte noch kein Samsung Gerät in der Hand das mir schrottig verarbeitet vorkam, wird ja auch in zahlreichen Tests immer wieder explizit angegeben dass es zwar schade ist dass Plastik benutzt wird aber dass es sich solide anfühlt, das kann ich genauso bestätigen.

    und bitte, Design!? jedes Smartphone sieht doch genau gleich aus, Display mit 3 Buttons unten ^^ da find ich das Ativ aber 10mal attraktiver als das eckigere Lumia 820, erst recht mit nem bunten Rand
    Geändert von RiseAgainstx (01.08.2013 um 03:44 Uhr)

  11. #10
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    6.770

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Zitat Zitat von blackstarx Beitrag anzeigen
    Denke ich werde 20-30€ mehr ausgeben und mir nen gebrauchtes 920 holn, passt oder? Hat geniale bewertungen
    Was dich am 920 stören könnte - und das musst du eben abwägen - gewicht und dicke. Wenn dich das nicht stört oder teils als Vorteil siehst, dann isses n top gerät.
    Mit Schubladenvertrag kommst du sogar für deinen angepeilten preis an ein neues 920er
    http://hukd.mydealz.de/deals/nokia-l...d2-netz-233937
    http://hukd.mydealz.de/deals/nokia-l...-nix-o2-232797

    Die weiteren Optionen sind halt 820, 720 oder ativ s...620 wird dir vermutlich zu klein sein und 520 würde ich aufgrund der restlichen zur Wahl stehenden geräte nicht in betracht ziehen
    Die 3 haben alle ihre vorzüge
    720
    Kamera+laufzeit
    820
    wechselcover+leistungsstark+uneingeschränkte Nokia beigaben
    ativ s
    recht leicht+großes display

    Huawei W1 würde ich auf garkeinen Fall empfehlen...4gb interner Speicher sind einfach ein nogo, gleiches beim htc 8s

    Zitat Zitat von RiseAgainstx Beitrag anzeigen
    aber ich hatte noch kein Samsung Gerät in der Hand das mir schrottig verarbeitet vorkam, wird ja auch in zahlreichen Tests immer wieder explizit angegeben dass es zwar schade ist dass Plastik benutzt wird aber dass es sich solide anfühlt, das kann ich genauso bestätigen.
    nicht dass die meisten Samsung geräte nicht gut verarbeitet sind aber solide anfühlen tun sich die wenigsten Samsung geräte...das ativ s eingeschlossen und genau daher kommt ja die Kritik am "Plastik" die es in dieser form z.B. bei den meisten Nokia geräten nicht gibt.

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    749

    AW: Nokia bis 200€ gebraucht

    Zitat Zitat von RiseAgainstx Beitrag anzeigen
    ok, vom Softwarepaket her kann das sein, das werd ich mal recherchieren
    aber ich hatte noch kein Samsung Gerät in der Hand das mir schrottig verarbeitet vorkam, wird ja auch in zahlreichen Tests immer wieder explizit angegeben dass es zwar schade ist dass Plastik benutzt wird aber dass es sich solide anfühlt, das kann ich genauso bestätigen.

    und bitte, Design!? jedes Smartphone sieht doch genau gleich aus, Display mit 3 Buttons unten ^^ da find ich das Ativ aber 10mal attraktiver als das eckigere Lumia 820, erst recht mit nem bunten Rand
    Ich hab ja auch nich gesagt, dass es schrottig verarbeitet ist, sondern, dass die Materialanmutung einfach mies ist. Das Hyperglaze-Finish in Kombination mit dem leichten Gewicht lässt die Samsung-Geräte einfach nur billig wirken. Wie man wertigere Handys aus Kunststoff baut, haben andere Hersteller ja schon gezeigt. Und das das Design subjektiv ist, habe ich ja auch schon zugestanden

    Sei es drum. Das Lumia 920 ist nen tolles Handy. Ein paar andere Optinen hat ja 0711 schon schön aufgezeigt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •