News : ComputerBase auf neue Server umgezogen

, 1 Kommentar

Wie vor einigen Tagen angekündigt, ist ComputerBase nun heimlich, still und leise auf neue Server umgezogen. Da bis zur vollständigen Umstellung der DNS-Server alle Anfragen an www.computerbase.de auf die neue IP umgeleitet werden, dürfte kaum jemand etwas mitbekommen haben.

Einzig und allein die IP-Adresse in der Adresszeile und die Tatsache, dass man sich unter dieser kurzfristigen Domain eventuell neu einloggen muss, sollten auf den Server-Wechsel deuten. Es scheint an dieser Stelle einfach einmal angebracht: Ein Lob auf unseren Webmaster Steffen Weber!

ComputerBase läuft nun also auf einem Dual-Opteron 246 (Webserver) und einem Pentium 4 3,06 GHz (Datenbankserver) mit jeweils 2 GB RAM und sollte in Zukunft auch an den so genannten „Großkampftagen“ ohne Probleme erreichbar sein. Mehr Inklusivtraffic wird darüber hinaus für noch mehr schnelle lokale Downloads sorgen.