Push-Benachrichtigungen

Erhalten Sie bei Veröffentlichung wichtiger Inhalte – derzeit sind das Tests und Berichte – eine Web-Push-Benachrichtigung, eine WhatsApp-Nachricht oder eine E-Mail.

aWeb Push

Der offene Web-Standard. Vollkommen anonyme Nutzung. Mehr Infos unten in den FAQ.

bWhatsApp & Co.

cE-Mail

Ganz klassische E-Mails können wir auch! Anmeldung auf der Newsletter-Seite im Abschnitt „Artikel-Newsletter“.

Web Push FAQ

  • Welche Browser werden unterstützt?

    Das Feature funktioniert in allen aktuellen Browsern (Chrome, Firefox, Edge, Opera, Vivaldi, …) mit Ausnahme von Safari. Unter iOS funktioniert es leider in keinem Browser, weil Apple dort jeden Browser zwingt, „unter der Haube“ Safari zu nutzen).

  • Muss mein Browser permanent offen sein?

    Unter Android kommen Push-Benachrichtigungen auch bei geschlossenem Browser immer sofort an. Desktop-Browser müssen grundsätzlich geöffnet sein, ein ComputerBase-Tab muss darin aber nicht existieren. Benachrichtigungen, die wir verschicken während der Desktop-Browser geschlossen ist, werden beim nächsten Browser-Start angezeigt.

  • Wo erscheinen die Benachrichtigungen?

    Unter Android erscheinen die Benachrichtigungen wie üblich in der Benachrichtigungsleiste. In Desktop-Browsern rechts unten/oben auf dem Bildschirm. Bitte einfach ausprobieren, schließlich ist das Deaktivieren jederzeit möglich.

  • Wie kann ich Web Push wieder abschalten?

    Ganz einfach mit demselben Button oben auf dieser Seite, mit dem Sie Web Push zuvor aktiviert haben. Oder alternativ in den Browser-Einstellungen: Hilfe für Chrome und Firefox.

  • Weitere Fragen zu Web Push?

    Hilfe gibt es im Feedback-Thema der Ankündigung.