Push-Benachrichtigungen

Erhalten Sie bei Veröffentlichung wichtiger Inhalte – derzeit sind das Tests und Berichte – eine Web-Push-Benachrichtigung, eine WhatsApp-Nachricht oder eine E-Mail.

aWeb Push

Für Chrome und Firefox (jeweils Android + Desktop). Offener Standard. Mehr Infos unten in den FAQ.

bWhatsApp

cE-Mail

Ganz klassische E-Mails können wir auch! Anmeldung auf der Newsletter-Seite im Abschnitt „Artikel-Newsletter“.

Web Push FAQ

  • Welche Browser werden unterstützt?

    Chrome und Firefox (jeweils unter Android, Linux, macOS und Windows). Weitere Browser werden zukünftig automatisch unterstützt, sobald deren Hersteller Unterstützung für Push-Benachrichtigungen einbauen.

  • Muss mein Browser permanent offen sein?

    Unter Android kommen Push-Benachrichtigungen auch bei geschlossenem Browser immer sofort an. Desktop-Browser müssen grundsätzlich geöffnet sein, ein ComputerBase-Tab muss darin aber nicht existieren. Benachrichtigungen, die wir verschicken während der Desktop-Browser geschlossen ist, werden beim nächsten Browser-Start angezeigt.

  • Wo erscheinen die Benachrichtigungen?

    Unter Android erscheinen die Benachrichtigungen wie üblich in der Benachrichtigungsleiste. In Desktop-Browsern rechts unten/oben auf dem Bildschirm. Bitte einfach ausprobieren, schließlich ist das Deaktivieren jederzeit möglich.

  • Wie kann ich Web Push wieder abschalten?

    Ganz einfach mit demselben Button oben auf dieser Seite, mit dem Sie Web Push zuvor aktiviert haben. Oder alternativ in den Browser-Einstellungen: Hilfe für Chrome und Firefox.

  • Weitere Fragen zu Web Push?

    Hilfe gibt es im Feedback-Thema der Ankündigung.