News : Probleme bei der Entwicklung des iPod 6G?

, 32 Kommentare

Ursprünglich gingen Marktbeobachter davon aus, dass Apple pünktlich zum 30. Firmenjubiläum im April die sechste Generation des iPod vorstellen würde. Vom Touchscreen-Display bis zu WLAN gab es allerlei Spekulationen bezüglich der zu erwartenden Features. Doch Apples Geburtstag ist mittlerweile verstrichen – vom iPod 6G keine Spur.

Laut den Kollegen von Think Secret haben Probleme mit dem Display und dem Touchscreen-Interface den ursprünglichen Vorstellungstermin deutlich nach hinten verschoben, so dass die sechste iPod-Generation nun vermutlich erst im vierten Quartal erscheinen soll. Damit dürfte es auch noch ein paar Monate dauern, bis Apple mit dem Verkauf kompletter Filme über den iTunes Music Store beginnt – Verträge mit der Filmindustrie fehlen ohnehin noch.