News : High-End-Grafikkarten fallen weiter im Preis

, 117 Kommentare

Bereits zum Jahresanfang sackte der Preis der GeForce GTX 280 nach Bekanntgabe einer Preissenkung seitens ATi und im Vorfeld der Vorstellung der GeForce GTX 285 erstmals unter die 300-Euro-Marke. Mittlerweile hat das einstige Flaggschiff aus dem Hause Nvidia weiter im Preis nachgelassen.

So bietet ein erster Online-Shops die Karte bereits ab 264 Euro (Zotac) bzw. 275 Euro (PNY) an. Das Modell von PNY ist bei einer ganzen Reihe von Händlern ab 288 Euro verfügbar.

Auch auf Seiten der Konkurrenz hält die Tendenz an. So ist die Radeon HD 4870 X2 ab sofort ab 359 Euro zu haben, die Radeon HD 4870 mit 512 MB gibt es ab 167 Euro, die Variante mit 1.024 MB Speicher ab 190 Euro.

Vielen Dank an Tobi47
für den Hinweis!