News : Windows Mobile 7 erst 2011?

, 58 Kommentare

Seitdem Windows Mobile 6.5, Microsofts Intermezzo im Schritt von Windows Mobile 6(.1) auf Windows Mobile 7, spätestens seit dem Ende des letzten Jahres verfügbar ist und sich seitdem auch immer mehr Gerüchte um die siebte Version des Betriebssystems drehen, scheint dieses erneut in ungeahnte Ferne zu rücken.

So berichtet der Branchendienst DigiTimes unter Berufung auf industrienahe Quellen, dass Microsoft in diesem Jahr eine weitere Version von Windows Mobile 6 plant. Windows Mobile 6.6 soll dabei einen weiteren (kleinen) Schritt hin zu einer besseren Bedienbarkeit gehen und etwa kapazitive Touchscreens unterstützen sowie eine größere Bildschirmtastatur mit sich bringen. Sollten sich diese Meldungen bewahrheiten, dürfte die neue Version zum Mobile World Congress Mitte Februar angekündigt werden. Das würde aber auch bedeuten, dass Microsoft das vergangene Jahr nutzte, um die Version 6.5 des eher spärlich erfolgreichen Windows Mobile nur einem leichten Update zu unterziehen. Das lang erwartete Windows Mobile 7 hätte eigentlich bereits im letzten Jahr veröffentlicht werden sollen. Eine weitere Zwischenversion könnte nun jedoch bedeuten, dass Microsoft erst 2011 mit einem wirklich neuen mobilen Betriebssystem auf den Markt kommen will.