News : Android 2.3.3 für Sony Ericsson Xperia Arc und Play

, 25 Kommentare

Wie Rikad Skogberg, seines Zeichens Produktmanager bei Sony Ericsson, im firmeneigenen Produkt-Blog bekannt gab, beginnt die Verteilung des Updates auf Android 2.3.3 für die Geräte Xperia Arc und Xperia Play. Der Schwerpunkt des Updates liegt auf der Facebook-Integration.

„Damit gemeint ist das sogenannte „Facebook inside Xperia“-Feature. Dies erlaubt eine tiefe Integration in einzelne Elemente und Programme des Betriebssystems. So kann man beispielsweise während des Songs, den man gerade hört, über die Musik-App „Gefällt mir“ klicken und es mit seinen Freunden teilen. Weitere Informationen finden sich in Sony Ericssons Blog. Die Funktion arbeitet laut Skogberg reibungslos mit Sony Ericssons „TimeScape“-Feature und der Facebook-App für Android zusammen.

Andere Neuerungen des Updates sind bessere Akkulaufzeit, grundlegende Stabilität der Software, verbesserte WLAN-Stabilität und erhöhte Empfindlichkeit des Touchscreens. Separat erhält das Xperia Arc eine Verbesserung bei Videoaufnahmen in HD (1.280 x 720 Pixel). Auch sprach er erneut das angekündigte Update für das Xperia X10 an: Bis jetzt ist die Arbeit gut vorangeschritten und er hofft, in Kürze die finalen Informationen zu enthaltenen Features und Antworten auf die meistgestellten Fragen veröffentlichen zu können. „Facebook inside Xperia“ ist aber schon in Planung für das Xperia X10.

Das Update ist drahtlos „over-the-air“ oder über Sony Ericsson PC-Software „PC-Companion“ erhältlich. Bis das Update jedoch bei allen Nutzern eintrifft, wird – wie bei der Verteilung üblich – ein wenig Zeit vergehen.