News : Steam startet Verkauf von Anwendungs-Software

, 66 Kommentare

Mitte August hatte Valve den Verkauf von Anwendungs-Software über die Steam-Plattform angekündigt, der am 5. Oktober 2012 beginnen sollte. Doch nun stehen bereits zwei Tage vor dem eigentlichen Starttermin erste Programme zum Kauf bereit.

Demnach können interessierte Nutzer anfänglich zwischen der Entwicklersoftware für Spiele namens GameMaker: Studio in verschiedenen Versionen und mehreren kreativen Anwendungen wie dem 3D-Modellierungsprogram 3D-Coat, der Software für Fotobearbeitung und digitale Kunst Camerabag 2 beziehungsweise ArtRage Studio Pro wählen. Aber auch synthetische Benchmarks wie 3DMark Vantage und 3DMark 11 stehen zur Verfügung. Bei all dieser Software bietet Valve bei einem Kauf bis zum 9. Oktober 2012 einen Aktionsrabatt von zehn Prozent.

Software bei Steam
Software bei Steam

Abseits der verringerten Preise müssen für einen erfolgreichen Start jedoch mehr Angebote von größeren und bekannteren Unternehmen wie beispielsweise Adobe mit der beliebten Bildbearbeitungssoftware Photoshop hinzukommen, damit Kunden vom neuen Vertriebsweg überzeugt werden können.