OnePlus 6: Trade-In-Programm für Smartphones geplant Notiz

Nicolas La Rocco 13 Kommentare
OnePlus 6: Trade-In-Programm für Smartphones geplant
Bild: IT Home

Mit der Ankündigung des OnePlus 6 am 16. Mai startet OnePlus wieder ein Trade-In-Programm für eigene Smartphones und die fremder Hersteller. Der Trade-In-Partner ist in diesem Fall das Unternehmen Re-Teck. Für die Smartphones von OnePlus soll es bis zu 264 Euro als Gutschein für den eigenen Online-Shop oder als Cashback geben.

Auf der Webseite des Trade-In-Programms wird noch auf das OnePlus 5T verwiesen, die Freischaltung für das OnePlus 6 ist für den 16. Mai zu erwarten. OnePlus nennt in einer Pressemitteilung fünf Beispiele, wie hoch der Eintauschpreis bei Bestellung eines OnePlus 6 sein kann. Maximal sind es 264 Euro für ein gebrauchtes OnePlus 5 mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher in gutem Zustand. Als Minimum werden 100 Euro für ein OnePlus 3 mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher in mäßigem Zustand genannt.

Modell Spezifikation Eintauschpreis
(guter Zustand, ohne Bonus)
Eintauschpreis
(mäßiger Zustand, ohne Bonus)
OnePlus 3 6 GB RAM, 64 GB 136 € 100 €
OnePlus 3T 6 GB RAM, 64 GB 152 € 117 €
OnePlus 3T 6 GB RAM, 128 GB 201 € 159 €
OnePlus 5 6 GB RAM, 64 GB 155 € 113 €
OnePlus 5 8 GB RAM, 128 GB 264 € 208 €

Unter dem Begriff Bonus versteht OnePlus den schnellen Kauf eines OnePlus 6 bis Ende Mai. In diesem Fall soll der Eintauschpreis am Beispiel des OnePlus 3 oder 3T bei bis zu 216 Euro liegen. Das Geld lässt sich entweder als Gutschein im Online-Shop von OnePlus verwenden oder als Cashback nach dem Kauf eines OnePlus 6 auszahlen.