IFA 2019

Philips Hue: Neue LED-Filament-Lampen, Go v2, Spots und Steckdose

Frank Hüber 57 Kommentare
Philips Hue: Neue LED-Filament-Lampen, Go v2, Spots und Steckdose
Bild: Signify

Bereits im Herbst waren Details zu neuen LED-Fadenlampen und einer Schalt-Steckdose von Philips Hue durchgesickert, zur IFA 2019 folgt nun die offizielle Ankündigung dieser und weiterer neuer Lampen – auch die Philips Hue Go wird in Version 2 überarbeitet.

Ab heute umfasst das Philips-Hue-Angebot wie erwartet neue Filament-Lampen im Vintage-Stil mit bernsteinfarbener Einfärbung für ein gelbliches Licht. Es werden drei Lampenformen angeboten, zunächst ausschließlich in der E27-Sockel-Ausführung: die klassische Glühlampenform für 19,99 Euro, eine längliche Edison-Form für 24,99 Euro und eine Globe (Kugel) für 29,99 Euro. Die Lampen strahlen ein warmweißes Licht mit einer Farbtemperatur von 2.100 Kelvin und 550 Lumen aus und sind dimmbar. Statt nur einer Glühwendel sind in den Filament-Lampen von Philips Hue zwei Glühwendeln verbaut.

Philips Hue Filament Lampen

Alle drei neuen Modelle unterstützen neben Zigbee als Funkstandard auch Bluetooth, so dass zur Steuerung nicht zwingend die Philips Hue Bridge eingesetzt werden muss, sondern ein Bluetooth-fähiges Smartphone mit der Philips-Hue-Bluetooth-App ausreicht. Weitere Funktionen abseits des Ein- und Ausschaltens und Dimmens sind dann beim Einsatz der Philips Hue Bridge möglich, etwa Timer oder die Steuerung von unterwegs.

Neue Philips Hue Go für mehr Akkulaufzeit

Bei der tragbaren Philips Hue Go Version 2 ist nicht nur die Akkulaufzeit von rund 3 auf 18 Stunden deutlich gestiegen, sondern Signify hat auch das Design so überarbeitet, dass das Kabel beim Aufladen den Stand der Leuchte nicht behindert. Wie alle anderen neuen Lampen ist auch die neue Version der Philips Hue Go zu Bluetooth kompatibel. Der Preis der neuen Version, die im Handel durch einen Aufkleber auf der Verpackung erkannt werden kann, liegt bei 79,95 Euro.

Philips Hue Go v2

Schalt-Steckdose für 29,99 Euro

Auch die bereits durchgesickerte Schalt-Steckdose ist ab heute für 29,99 Euro erhältlich und erlaubt die Steuerung angeschlossener Lampen oder Geräte über das Ökosystem von Philips Hue.

Philips Hue Smart Plug

GU10-Spots und weiße E14-Kerze

Auch die neuen Spot-Leuchten Fugato und Argenta erweitern ab heute das Angebot. Sie sind wahlweise in einfacher bis vierfacher Lampenanordnung erhältlich und setzen die neuen GU10-Spots von Philips Hue ein. Zudem gehört eine rein weiße E14-Kerze ab heute zum Angebot, die einzeln 19,99 Euro und im Doppelpack 29,99 Euro kostet.

Philips Hue Spots

ComputerBase hat Informationen zu diesem Artikel von Signify unter NDA erhalten. Die einzige Vorgabe war der frühestmögliche Veröffentlichungszeitpunkt.