Bilder Sony Xperia M4 Aqua im Test: Wasserdicht mit Charme und Schwäche der Z-Serie

  • Klare Linien
  • Kappen für microSD...
  • ...und SIM-Karte
  • Auf den ersten Blick wie aus der Z-Serie
  • Schlichtes Gehäuse
  • Die Rückseite besteht aus Kunststoff
  • OmniBalance-Design im Vergleich: Xperia Z2 & M4 Aqua
  • OmniBalance-Design im Vergleich: Xperia Z2 & M4 Aqua
  • OmniBalance-Design im Vergleich: Xperia Z2 & M4 Aqua
  • OmniBalance-Design im Vergleich: Xperia Z2 & M4 Aqua
  • OmniBalance-Design im Vergleich: Xperia Z2 & M4 Aqua
  • Die Pixeldichte liegt bei 294 ppi
  • Homescreen | App-Drawer
  • Schnellzugriffe anpassen | Homescreens verwalten | Kalender
  • Telefon | Einstellungen | Tastatur
  • Benachrichtigungen
  • Die Hauptkamera schießt Fotos mit 13 Megapixeln
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Sony Xperia M4 Aqua im Test – Kamera
  • Kamera-App
  • Das M4 Aqua bietet eine Menge an Übertragungsstandards
  • Die Grenzen zu den Topmodellen fallen auf