Bilder G810 Orion Spectrum im Test: Logitechs G910 mit Romer-G im neuen Gewand

  • Logitech G810 Orion Spectrum
    Logitech G810 Orion Spectrum
  • Zusatztasten: Spielemodus, Aktivierung der LEDs, Lautstärkeregelung, Medientasten
    Zusatztasten: Spielemodus, Aktivierung der LEDs, Lautstärkeregelung, Medientasten
  • Die Status-LEDs werden nach Links versetzt
    Die Status-LEDs werden nach Links versetzt
  • Der Hochglanz-Rahmen verwehrt ein positives Urteil
    Der Hochglanz-Rahmen verwehrt ein positives Urteil
  • Rutschfest dank großer, gummierter Auflagen
    Rutschfest dank großer, gummierter Auflagen
  • Die Aufstellfüße haben zwei Positionen
    Die Aufstellfüße haben zwei Positionen
  • Tastenanstieg von 2°, 5° oder 8°
    Tastenanstieg von 2°, 5° oder 8°
  • Die Ausleuchtung ist nach wie vor exzellent
    Die Ausleuchtung ist nach wie vor exzellent
  • Dabei kann jede(!) LED einzeln konfiguriert werden
    Dabei kann jede(!) LED einzeln konfiguriert werden
  • Kraftdiagramm der Romer-G-Taster
    Kraftdiagramm der Romer-G-Taster (Bild: Logitech)
  • Die LED sitzt auf dem PCB unterhalb des Tasters, der „Light Shaft“ verteilt das Licht
    Die LED sitzt auf dem PCB unterhalb des Tasters, der „Light Shaft“ verteilt das Licht
  • V.l.n.r.: Feder, Oberteil des Gehäuses, Unterteil mit zwei Crosspoint-Kontakten, Slider
    V.l.n.r.: Feder, Oberteil des Gehäuses, Unterteil mit zwei Crosspoint-Kontakten, Slider
  • Querschnittsmodell des Romer-G-Tasters
    Querschnittsmodell des Romer-G-Tasters
  • Schaubild des Romer-G
    Schaubild des Romer-G (Bild: Logitech)
  • ABS-Tastenkappen im typischen OEM-Profil
    ABS-Tastenkappen im typischen OEM-Profil
  • „Cherry“-Stabilisatoren mit Kreuzaufnahme gegenüber den „Romer-G“-Aufnahmen
    „Cherry“-Stabilisatoren mit Kreuzaufnahme gegenüber den „Romer-G“-Aufnahmen
  • Rückseite des PCBs
    Rückseite des PCBs
  • ARM-Mikroprozessor des Typs STM32L100
    ARM-Mikroprozessor des Typs STM32L100
  • Die Romer-G-Taster werden durch eine Metallplatte stabilsiert
    Die Romer-G-Taster werden durch eine Metallplatte stabilsiert
  • Für Zusatztasten werden Mikrotaster verwendet
    Für Zusatztasten werden Mikrotaster verwendet
  • Das Logo wird indirekt beleuchtet
    Das Logo wird indirekt beleuchtet
  • Die dazugehörige LED sitzt leicht versetzt
    Die dazugehörige LED sitzt leicht versetzt
  • Ein nicht-zentrierter Dorn löst die Mikrotaster aus
    Ein nicht-zentrierter Dorn löst die Mikrotaster aus
  • Auch die LEDs der Statusanzeige können konfiguriert werden
    Auch die LEDs der Statusanzeige können konfiguriert werden
  • 26-Key-Rollover („KRO“, Anzahl gleichzeitig zu drückender Tasten)
    26-Key-Rollover („KRO“, Anzahl gleichzeitig zu drückender Tasten)
  • Hauptmenü mit Schnellzugriff auf einzelne Funktionen
    Hauptmenü mit Schnellzugriff auf einzelne Funktionen
  • Konfiguration der Makro-Tasten
    Konfiguration der Makro-Tasten
  • Ordentlich: der Makro-Editor
    Ordentlich: der Makro-Editor
  • Konfiguration der LEDs (Freestyle)
    Konfiguration der LEDs (Freestyle)
  • Konfiguration der LEDs (Zonen)
    Konfiguration der LEDs (Zonen)
  • Auch die Effekte lassen sich konfigurieren
    Auch die Effekte lassen sich konfigurieren
  • Welche Tasten der Spiele-Modus deaktiviert, kann individuell pro Profil konfiguriert werden
    Welche Tasten der Spiele-Modus deaktiviert, kann individuell pro Profil konfiguriert werden
  • Soll bei der Selbstanalyse helfen: Die Heatmap
    Soll bei der Selbstanalyse helfen: Die Heatmap
  • Einstellungen (Allgemein)
    Einstellungen (Allgemein)
  • Einstellungen (Profile)
    Einstellungen (Profile)
  • Logitech G810 Orion Spectrum
    Logitech G810 Orion Spectrum
  • Umverpackung
    Umverpackung
  • Logitech G810 Orion Spectrum
    Logitech G810 Orion Spectrum
  • Zusatztasten: Spielemodus, Aktivierung der LEDs, Lautstärkeregelung, Medientasten
    Zusatztasten: Spielemodus, Aktivierung der LEDs, Lautstärkeregelung, Medientasten
  • Die Status-LEDs werden nach Links versetzt
    Die Status-LEDs werden nach Links versetzt
  • Der Hochglanz-Rahmen verwehrt ein positives Urteil
    Der Hochglanz-Rahmen verwehrt ein positives Urteil
  • Rutschfest dank großer, gummierter Auflagen
    Rutschfest dank großer, gummierter Auflagen
  • Die Aufstellfüße haben zwei Positionen
    Die Aufstellfüße haben zwei Positionen
  • Tastenanstieg von 2°, 5° oder 8°
    Tastenanstieg von 2°, 5° oder 8°
  • ABS-Tastenkappen im typischen OEM-Profil
    ABS-Tastenkappen im typischen OEM-Profil
  • „Cherry“-Stabilisatoren mit Kreuzaufnahme gegenüber den „Romer-G“-Aufnahmen
    „Cherry“-Stabilisatoren mit Kreuzaufnahme gegenüber den „Romer-G“-Aufnahmen
  • Die Ausleuchtung ist nach wie vor exzellent
    Die Ausleuchtung ist nach wie vor exzellent
  • Dabei kann jede(!) LED einzeln konfiguriert werden
    Dabei kann jede(!) LED einzeln konfiguriert werden
  • Rückseite des PCBs
    Rückseite des PCBs
  • ARM-Mikroprozessor des Typs STM32L100
    ARM-Mikroprozessor des Typs STM32L100
  • Das Logo wird indirekt beleuchtet
    Das Logo wird indirekt beleuchtet
  • Die dazugehörige LED sitzt leicht versetzt
    Die dazugehörige LED sitzt leicht versetzt
  • Für Zusatztasten werden Mikrotaster verwendet
    Für Zusatztasten werden Mikrotaster verwendet
  • Ein nicht-zentrierter Dorn löst die Mikrotaster aus
    Ein nicht-zentrierter Dorn löst die Mikrotaster aus
  • Die Romer-G-Taster werden durch eine Metallplatte stabilsiert
    Die Romer-G-Taster werden durch eine Metallplatte stabilsiert
  • Auch die LEDs der Statusanzeige können konfiguriert werden
    Auch die LEDs der Statusanzeige können konfiguriert werden
  • 26-Key-Rollover („KRO“, Anzahl gleichzeitig zu drückender Tasten)
    26-Key-Rollover („KRO“, Anzahl gleichzeitig zu drückender Tasten)