Bilder Headsets bis 50 Euro im Test: Cloud Stinger Core, LX 30, G332 und Recon 70 im Vergleich

  • HyperX Cloud Stinger Core
    HyperX Cloud Stinger Core
  • Das LX 30 ist der einzige Vertreter im Testfeld mit RGB-Beleuchtung
    Das LX 30 ist der einzige Vertreter im Testfeld mit RGB-Beleuchtung
  • Auch beim Cloud Stinger Core sind die Aufhängungen aus Kunststoff
    Auch beim Cloud Stinger Core sind die Aufhängungen aus Kunststoff
  • HyperX verwendet beim Cloud Stinger Core nicht nur Kunststoff
    HyperX verwendet beim Cloud Stinger Core nicht nur Kunststoff
  • Lioncast LX 30
    Lioncast LX 30
  • Das Cloud Stinger Core verwendet als einziges Headset im Test Stoffbezüge
    Das Cloud Stinger Core verwendet als einziges Headset im Test Stoffbezüge
  • Kabelbedienungen des LX 30 und des Cloud Stinger Core
    Kabelbedienungen des LX 30 und des Cloud Stinger Core
  • Lioncast LX 30
    Lioncast LX 30
  • Logitech G332 im knalligen Rot
    Logitech G332 im knalligen Rot
  • Turtle Beach Recon 70 (Xbox)
    Turtle Beach Recon 70 (Xbox)
  • Das gute Mikrofon hat das LX 30 von seinem großen Bruder geerbt
    Das gute Mikrofon hat das LX 30 von seinem großen Bruder geerbt
  • Das Mikrofon des Recon 70 fällt klein aus und nimmt die Stimme daher etwas verfälscht auf
    Das Mikrofon des Recon 70 fällt klein aus und nimmt die Stimme daher etwas verfälscht auf
  • Das Mikrofon des G332 lässt sich nur schwer anpassen
    Das Mikrofon des G332 lässt sich nur schwer anpassen
  • HyperX Cloud Stinger Core
    HyperX Cloud Stinger Core
  • Auch beim Cloud Stinger Core sind die Aufhängungen aus Kunststoff
    Auch beim Cloud Stinger Core sind die Aufhängungen aus Kunststoff
  • HyperX verwendet beim Cloud Stinger Core nicht nur Kunststoff
    HyperX verwendet beim Cloud Stinger Core nicht nur Kunststoff
  • Das Cloud Stinger Core verwendet als einziges Headset im Test Stoffbezüge
    Das Cloud Stinger Core verwendet als einziges Headset im Test Stoffbezüge
  • Kabelbedienungen des LX 30 und des Cloud Stinger Core
    Kabelbedienungen des LX 30 und des Cloud Stinger Core
  • Lioncast LX 30
    Lioncast LX 30
  • Das LX 30 ist der einzige Vertreter im Testfeld mit RGB-Beleuchtung
    Das LX 30 ist der einzige Vertreter im Testfeld mit RGB-Beleuchtung
  • Das gute Mikrofon hat das LX 30 von seinem großen Bruder geerbt
    Das gute Mikrofon hat das LX 30 von seinem großen Bruder geerbt
  • Auch beim LX 30 ist das Mikrofon wieder abnehmbar
    Auch beim LX 30 ist das Mikrofon wieder abnehmbar
  • Auch enim LX 30 ist das Mikrofon wieder abnehmbar
    Auch enim LX 30 ist das Mikrofon wieder abnehmbar
  • Logitech G332 im knalligen Rot
    Logitech G332 im knalligen Rot
  • Das Mikrofon des G332 lässt sich nur schwer anpassen
    Das Mikrofon des G332 lässt sich nur schwer anpassen
  • Auch Logitech verwendet beim G332 Aluminium
    Auch Logitech verwendet beim G332 Aluminium
  • Die Lautstärke lässt sich beim G332 direkt am Headset regeln
    Die Lautstärke lässt sich beim G332 direkt am Headset regeln
  • Headsets unter 50 Euro im Test
    Headsets unter 50 Euro im Test
  • Headsets unter 50 Euro im Test
    Headsets unter 50 Euro im Test
  • Headsets unter 50 Euro im Test
    Headsets unter 50 Euro im Test
  • Turtle Beach Recon 70 (Xbox)
    Turtle Beach Recon 70 (Xbox)
  • Das Mikrofon des Recon 70 fällt klein aus und nimmt die Stimme daher etwas verfälscht auf
    Das Mikrofon des Recon 70 fällt klein aus und nimmt die Stimme daher etwas verfälscht auf
  • Die Lautstärke lässt sich beim recon 70 direkt am Headset regeln
    Die Lautstärke lässt sich beim recon 70 direkt am Headset regeln