Samsung Gear A : Erstmals autarke Telefonate via Smartwatch

, 9 Kommentare
Samsung Gear A: Erstmals autarke Telefonate via Smartwatch

Die nächste Smartwatch aus dem Hause Samsung könnte einem Bericht zufolge die Gear-Namensbezeichnung fortführen und zudem wie zuletzt die Samsung Gear S auf Tizen als Betriebssystem setzen. Auch von einer Mobildatenanbindung ist die Rede.

Samsung möchte sich, wie unlängst verkündet, verstärkt von Android lösen. Tizen soll nunmehr zugleich das Zugpferd und Betriebssystem für alles werden. Im Wearable-Bereich stellte das Unternehmen dies mit der Samsung Gear S erneut zur Schau, setzte die nur kurze Zeit früher veröffentliche Smartwatch Gear Live doch noch auf Android Wear. SamMobile spricht nun vom mutmaßlichen Nachfolgemodell Gear A, welches zuletzt unter der Projektbezeichnung „Orbis“ geführt wurde. Neben einem runden Display, was seit Vorstellung der Motorola Moto 360 und LG G Watch R keine Seltenheit mehr darstellt, soll sich der zukünftige Spross in großen Zügen an den Tizen-Vorgänger Gear S anlehnen. Hierbei wird auf eine 3G-Datenanbindung abgestellt. Novum soll zudem eine vollständig autarke Telefonfunktion sein. Zwar bot auch der Vorläufer Gear S eine Telefonfunktion, jedoch war hierfür zwingend ein gekoppeltes Samsung-Smartphone von Nöten.

Samsung Gear S – Nano-SIM-Fach
Samsung Gear S – Nano-SIM-Fach

Für Nutzer die auf eine Smartphone-unabhängige Nutzung verzichten können, soll die Samsung Gear A in gleich mehreren Ausführungen angedacht sein. Detaillierte Informationen hinsichtlich Preisgestaltung und Veröffentlichung bleiben noch aus. Sofern sich Samsung jedoch gegen den Kontrahenten Apple und der ab dem 24. April erhältlichen Apple Watch behaupten möchte, wäre eine zeitnahe Präsentation durchaus denkbar.

Samsung Gear S
Samsung Gear Live
Motorola Moto 360
OS: Tizen Android Wear
Kompatibilität: Android Android, iOS
Display: 2,00 Zoll, rechteckig
? × ? Pixel
?
Super AMOLED
1,63 Zoll, rechteckig
320 × 320 Pixel
278 ppi
Super AMOLED
1,56 Zoll, rund
320 × 290 Pixel
205 ppi
LCD
Gorilla Glass 3
Bedienung: Touch, Sprache
SoC / SiP: Qualcomm, Snapdragon 400
1,0 GHz, 4 Kerne
28 nm
Qualcomm, Snapdragon 400
1,2 GHz, 4 Kerne
28 nm
Texas Instruments, OMAP 3630
?, ?
45 nm
RAM: 512 MB
Speicher: 4 GB
Konnektivität: Bluetooth 4.1
802.11 b/g/n
Bluetooth 4.0 Low Energy Bluetooth 4.0 Low Energy
802.11 b/g/n
Mobilfunk: GPRS + EDGE, HSPA+
Nano-SIM
Sensoren: Barometer
Beschleunigungsmesser
Gyroskop
Herzfrequenz
Lichtsensor
Schrittzähler
UV-Sensor
Beschleunigungsmesser
Gyroskop
Herzfrequenz
Schrittzähler
Beschleunigungsmesser
Gyroskop
Herzfrequenz
Lichtsensor
Schrittzähler
Weitere Standards: GPS, GLONASS
Akku: 300 mAh
fest verbaut
320 mAh
fest verbaut
kabelloses Laden
Gehäuse: 39,9 × 58,1 × 12,5 mm
84 g
wasserdicht?, ?
Edelstahl, Kunststoff
37,9 × 56,4 × 8,9 mm
59 g
wasserdicht, IP67
Aluminium, Kunststoff
46,0 × 46,0 × 11,0 mm
49 g
wasserdicht, IP67
Edelstahl
Armband: wechselbar
?
wechselbar
Breite 22,0 mm
Preis: € 399 ab € 187
9 Kommentare
Themen:
  • Jan Lehmann E-Mail Twitter
    … fühlt sich in vielen Themenbereichen der IT zu Hause, seine Leidenschaft gilt allerdings der Fotografie.