News : Apple wird verklagt

, 0 Kommentare

Das relativ unbekannte Unternehmen Biax hat den Hersteller der Macintosh-Computer Apple verklagt.

Nach der Klage wegen der Würfelform des "Cube" ist Apple schon wieder angeklagt worden. "Biax" wirft dem Apfel-Unternehmen vor, bestimmte Teile der Prozessorarchitektur für Multi-Prozessor-Systeme kopiert zu haben. Die Technik wurde schon 1996 patentiert. Apple ist aber nicht das einzige Unternehmen welches die Patente verletzt hat: Biax hat angekündigt einige weitere Hersteller zu verklagen. Welches Verfahren genau nachgeahmt wurde ist noch nicht bekannt. Apple selbst hat die Meldung noch nicht kommentiert.