News : Kommt AMD's neuer SMP- Chipsatz bereits diesen Monat?

, 0 Kommentare

Seit geraumer Zeit haben Tyan mit ihren Thunder K7 und TigerMP eine Monopolstellung bei Dualprozessor-Mainboards für AMD-CPUs inne. Insbesondere nachdem EPoX gestern erste Informationen zu ihrem M762A getauften Dual-CPU Board veröffentlichten, ist anzunehmen, dass AMD auf der COMDEX Mitte November den neuen 760MPX Chipsatz vorstellen wird.

Auch sollten dann schon mehrere Mainboardhersteller in der Lage sein, Boards mit dem Nachfolger des AMD 760MP-Chipsatzes zu präsentieren. Die für den Enduser wenig interessante, für den Servermarkt aber umso bedeutsamere, wichtigste Neuerung besteht in der Unterstützung von 66MHz 64Bit PCI-Steckplätzen, auf die der 760MP bisher noch verzichten musste. Vorwiegend werden diese zum Beispiel für SCSI-RAID-Controller verwendet. Das EPoX-Board soll bereits über zwei dieser Slots verfügen, sowie über zwei weitere normale PCI-Steckplätze, AGPx4, vier DIMM-Sockel, vier USB-Ports und überdies pikanterweise eine 82559 Netzwerkkarte von Intel on Board haben. Im Handel könnte das Board Ende November oder Anfang Dezember auftauchen, möglicherweise zusammen mit einigen Konkurrenzprodukten.